Modenacht Apolda 2012

Apolda: Stadt | Ein ereignisreicher Abend mit Präsentationen aktueller Mode aus Firmen der Region und Präsentationen der Modelle des APOLDA EUROPEAN DESIGN AWARD 2014 war versprochen. Und es wurde nicht zuviel versprochen.
Ein Feuerwerk an Mode, Farben und sportlichen Einlagen begeisterten das Publikum.

Für die sportliche Unterhaltung war aus Leipzig die Parkour-Gruppe "Twio X" angereist. Als ob es keine Schwerkraft gäbe, wirbelten die Akteure durch die Luft. Dazu eignete sich der längste(?) Laufsteg Deutschlands mit ca. 40 m bestens.

Strickmoden haben ihren ganz besonderen Reiz, sie verhüllen nichts, nein sie zeigen, sie betonen die Figur. Wahrscheinlich werden sie deswegen auch nicht von 'Jedermann' getragen. Die Models, die die Strickmode präsentierten, hatten nichts - was zu verhüllen gewesen wäre. Insofern ein Augenschmaus für die Zuschauer.
Nicht nur Strickmoden für die 'Frau', nein, auch für den 'Mann' war was dabei. Und "last but not least" wurde auch an die Mode für Kinder gedacht.

Ein toller Abend, ein tolles Programm, ein tolles Publikum und ganz wichtig: ein TOLLES Wetter. Schon an die "Modenacht Apolda 2013" denkend, löste sich die Veranstaltung gegen 22:00 Uhr langsam auf. Die einen feierten noch ein bisschen und die anderen begaben sich auf den Heimweg.


Ein weiterer Beitrag dieser Veranstaltung, erstellt von Steffen Weiß, ist HIER zu finden.
3
6
1
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige