Apolda lädt zum Lichterfest

Wann? 25.11.2011 bis 27.11.2011

Wo? Marktplatz, Apolda DE
inder aus der Evangelischen Grundschule Apolda sorgen für Lichterglanz zum Lichterfest. Sie gestalten kleine Laternen, die sie den Besuchern des Marktes am Freitag zur Eröffnung überreichen werden. Fleißig am Werkeln waren im Vorfeld Jonas Dietrich, Pascal Liebeskind, Wendelin Gerster und Mira Flemming (von links).
Apolda: Marktplatz | Mit einem Lichterfest stimmt Apolda auch in diesem Jahr auf die Weihnachtszeit ein. Eröffnet wird dieses am Freitag, um 17 Uhr. Dann wird die etwa zehn Meter hohe Silbertanne die gute Stube der Stadt erstrahlen lassen. Für noch mehr Lichterglanz sorgen die Kinder aus der Evangelischen Grundschule, die für die Eröffnung kleine Laternen gebastelt haben. Zum Stollenanschnitt sind alle am Sonnabend, um 14 Uhr eingeladen.

Auch diesmal haben wieder viele Partner zusammengewirkt, um einen stimmungsvollen Markt zu organisieren. Dieser bietet nicht nur ein buntes Markttreiben, sondern auch kulturelle Höhepunkte, zu denen das tägliche Turmblasen ebenso zählt wie der Lampionsumzug und das Feuerwerk (beides am Samstag), die Adventsbastelstube im Rathausfoyer (Samstag/Sonntag) sowie die Programme von Kindergartenkindern und Grundschülern.
Natürlich wird auch der Weihnachtsmann das Lichterfest besuchen. Für die Gaben in seinem Jutesack sorgt die Wirtschaftsfördervereinigung Apolda/Weimarer Land. Der Innenstadtverein hat für das Lichterfest ein Rätsel entwickelt, für dessen Lösung ein Schaufensterbummel empfohlen wird. Am 1. Advent lädt zudem ein Großteil der Innenstadthändler zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige