Ein ganzes Gewerbegebiet öffnet die Türen

Wann? 21.09.2013 10:00 Uhr bis 21.09.2013 17:00 Uhr

Wo? Gewerbepark B 87, 99510 Apolda DE
Nicht nur zuschauen: In einigen Betrieben darf man zum Tag der offenen Tür am kommenden Sonnabend die Produkte auch verkosten. (Foto: Hartwig Mähler)
Apolda: Gewerbepark B 87 | Rund 1 800 Menschen in über 34 Unternehmen arbeiten im Gewerbepark an der B 87 in Apolda. Keine unerheblichen Zahlen! Über Produktvielfalt und Arbeitsbedingungen kann man sich am 21. September informieren, wenn in der Zeit von 10 bis 17 Uhr zum 4. Mal zum Tag der offenen Betriebe in das Gewerbegebiet eingeladen wird. Organisiert wird die Veranstaltung durch die Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimarer Land, den Landkreis Weimarer Land und der Stadt Apolda. Gemeinsam hat man ein vielfältiges Programm zusammengestellt, das nicht nur die Leistungsfähigkeit der hiesigen Wirtschaft unter Beweis stellt, sondern auch für unterhaltsame Stunden sorgt. Zwei Drittel der im Gewerbegebiet ansässigen Unternehmen beteiligen sich an diesem Aktionstag mit eigenen Angeboten und Veranstaltungen.

Der Tag der offenen Betriebe bietet zudem vor allem jungen Menschen aus der Region die Chance, sich direkt in den Unternehmen mit den Ausbildungsmöglichkeiten vertraut zu machen. Fast 30 Berufe können an der B 87 in Apolda erlernt werden. Wichtige Ansprechpartner werden am kommenden Sonnabend vor Ort sein und die Fragen der Jugendlichen gern beantworten.
In allen teilnehmenden Unternehmen werden Betriebsführungen angeboten. Zum umfangreichen Programm gehören zudem Hubschrauber-Rundflüge, Rundfahrten mit dem Toskana-Express, die Autoschau mit sechs Autohäusern und ca. 40 PKW. Der MC Apolda veranstaltet zudem eine Oldtimer-Schau. Musikalisch sorgen die 1. Thüringer Gugge Musiker für Stimmung. Mit dabei ist auch Olaf Sandkuhl aus Rostock mit einem mobilen Turmglockenspiels, das er an verschiedenen Orten erklingen lässt.

Der PVG Apolda bietet am Sonnabend einen kostenlosen Bustransfer an. Wer dennoch mit dem eigenen Fahrzeug kommen möchte, kann eine der drei großen und ausgeschilderten Parkflächen kostenfrei nutzen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige