Apoldaer Triathlon am 15. Juni

Wann? 15.06.2014

Wo? Adolf-Aber-Straße, 99510 Apolda DE
Verein (Foto: Ausdauersportverein)
Apolda: Adolf-Aber-Straße | Der 28. Apoldaer Triathlon des Ausdauersportclubs Apolda findet wie in jedem Jahr rund um das Hans-Geupel-Stadion und das Freibad Apolda statt. Er beginnt am 15. Juni 2014 um 10 Uhr mit der Sprintdistanz, auf der in diesem Jahr der Thüringer Meistertitel der Erwachsenen vergeben wird. Lars Erik Fricke, Vorjahresgewinner und frischgebackener Cross-Triathlon-Europameister, hat seine Teilnahme bereits zugesagt, ebenso wie Apoldas Urgestein Elisabeth Onißeit.

Anschließend finden die Wettbewerbe der Kinder und Jugendlichen statt. Erstmalig ist der Triathlon in diesem Jahr zusätzlich zum 3Cup Thüringen auch Bestandteil der Mitteldeutschen Kinderrangliste. Dies ist eine Serie aus Wettkämpfen für Kinder und Jugendliche, verteilt auf die Bundesländer Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg, und sie hat deshalb auch Starter über Thüringens Grenzen hinaus angezogen, wie man der gut gefüllten Meldeliste schon jetzt entnehmen kann.

Die Jederfrau- und Jedermann-Wettbewerbe um den Preis des Bürgermeisters der Stadt Apolda um 14.30 Uhr schließen den Tag ab. Der Wettkampf steht allen Interessierten offen, die sich einmal in dieser Sportart ausprobieren möchten, und besteht aus 400 m Schwimmen, 10 km Radfahren und einer Laufstrecke von 2,5 km. Sie trauen sich diese Distanz nicht zu? Dann bewältigen Sie die Strecke mit zwei Mitstreitern als Staffel!
Kurzentschlossene können sich für die Jedermann-Strecken vor Ort noch bis 1 Stunde vor dem Start anmelden. Eine Nachmeldegebühr wird nicht fällig.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass am 15. Juni wegen der Wettkämpfe mit Behinderungen des Straßenverkehrs auf der Adolf-Aber-Straße und der Landstraße nach Hermstedt gerechnet werden muss. Das Freibad bleibt bis zum Nachmittag für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige