Nachrichten aus Arnstadt und der Region

am 20.03.2017 | 61 mal gelesen

Bach lebt: In Wechmar lebt der Ur-Ur-Ur-Ur-Urenkel Johann Sebastian Bachs, der sich sehr für den Erhalt eines Denkmals einsetzt "Wir haben uns sofort verliebt."...

Ilm-Kreis aktuell: Gräfenroda ab 13. März 2017 nur über Umleitung erreichbar

am 10.03.2017 | 489 mal gelesen

Der Bauwahnsinn geht weiter Vollsperrung Ortsdurchfahrt Gräfenroda vom 13. März bis 30. Oktober 2017 Die...

Ansichtssache: Einkaufs-Rowdys in Beige verunsichern Erfurt

vor 4 Tagen | 225 mal gelesen

Schwein gehabt, ich konnte fast unverletzt den Supermarkt verlassen. Die Psyche muss ich mir hier aber erst mal...

Webber-Musical "Joseph" in Festhalle - Aufgeführt von musikbegeisterten Jugendlichen & Kindern

am 15.03.2017 | 102 mal gelesen

„Wir wollen auch mal wieder ein großes Musical in Ilmenau aufführen“, sagte sich vor etwa zwei Jahren das Musicalensemble...

Arnstadts Handballer setzt sich im Pokal durch

Frank Hofmann
Frank Hofmann | Arnstadt | am 21.02.2017 | 14 mal gelesen

HSV Apolda – SG Motor Arnstadt 26 : 30 (16:14) (Text Thomas Bimbös) Nach einem flotten Pokalspiel setzt sich die SG Motor Arnstadt in der letzten viertel Stunde beim HSV Apolda durch. Obwohl die SG mit nur sieben Feldspielern und zwei Torleuten anreiste, zeigte die Rumpfmannschaft großen Kampfgeist bis zum Ende. Arnstadt hatte Anwurf doch Apolda überraschte die Gäste mit einer offensiven Manndeckung auf den Rückraum....

1 Bild

Ein Kaiserkind besucht Rudolstadt - Swetlana Neumanns szenische Lesung im Albert-Anton-Haus 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Saalfeld | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Rudolstadt: ... | Manchmal, erzählt Swetlana Neumann, drängen sich Figuren ihrer Romane derart in den Vordergrund, dass die Geschichte anders ausgeht als geplant. Dann kann es passieren, dass aus einem Buch drei werden. Ein Beispiel für diese Impertinenz ist Christine Gräfin von Lindau, die - verfolgt von den Anhängern des Kaisers und von der Autorin anfangs als Randfigur konzipiert - ein Kind zu retten versucht, das die Geschichte Europas...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Uwe Heinemann
von Eckehard...
von Eckehard...
von Eckehard...
von Eckehard...
vorwärts
34 Bilder

Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren-Listenhunde

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 20.03.2017 | 377 mal gelesen

Sehr geehrte Redaktion, Im Rahmen der jetzt aktuellen Berichterstattung in den Medien sowie durch Information und persönliche Konsultation verschiedener Abgeordneter zur Novellierung des Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren begrüßen wir natürlich jede sachliche positive Veränderungen zum bestehenden Gesetz. Als Interessengemeinschaft der berufenen Sachverständigen haben wir natürlich ein begründetes...

10 Bilder

Service im Rennsteighaus - Idealer Ausgangspunkt für Wanderer und Skifahrer

Ines Heyer
Ines Heyer | Saalfeld | am 06.03.2017 | 76 mal gelesen

Neuhaus am Rennweg: Rennsteighaus | Es braucht nur einen einzigen Buchstaben: Das R. In Thüringen steht es für den bekanntesten Höhenwanderweg, den Rennsteig, der von der Werra bis zum Oberlauf der Saale führt. Auf und am Weg ist das R ist in vielen Varianten auf Wegweisern und Hinweistafeln zu finden. Aber nicht nur dort. Ein überdimensionales, künstlerisch gestaltetes rotes „R“ schlängelt sich auch um die Eingangstür vom Rennsteighaus in Neuhaus am Rennweg -...

9 Bilder

Gutes tun und Spaß daran - Herzöge von Hohenberg eröffnen in Berga eine Begegnungsstätte 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 20.03.2017 | 85 mal gelesen

Berga: ... | Die Herzöge von Hohenberg sind in Berga an der Elster wieder aktiv. Diesmal geht es nicht um den Barock, sondern das Gemeinwohl der Gegenwart. Was tun ein rheinländischer Architekt und ein pensionierter Lehrer aus Wien, damit der Ruhestand nicht fad wird? Sie gründen einen Verein und haben Freude daran, anderen Menschen zu helfen. Denn: "Wer rastet, der rostet und wir wollen aktiv bleiben." Volker Herzog von Hohenberg...

4 Bilder

Für Nachhaltigkeit und gegen Ausbeutung: Saalfeld will "Fairtrade-Town" werden 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | vor 2 Tagen | 43 mal gelesen

Saalfeld/Saale: ... | Seit Saalfelds Bürgermeister Matthias Graul die Kaffeesorte gewechselt hat, geht es ihm viel besser. Das neue Kaffeepulver stammt nämlich aus fairer Produktion. Das heißt, die Erzeuger werden direkt bezahlt und nicht ausgebeutet - da möchte die Stadtverwaltung mit gutem Beispiel vorangehen. Doch Umweltbewusstsein soll sich nicht nur auf das Rathaus beschränken. Per Stadtratsbeschluss vom 1. Februar will die...

6 Bilder

Früher Blütenzauber

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 14.03.2017 | 8 mal gelesen

Bild 1-3. Der Winterjasmin/Winterginster sonst schon in Blüte im Dezember bis Februar mit einem 6-zähligen Blütenkelche grüne Zweige (wird hin und wieder mit der im April-Mai blühenden –vierzähligen Blütenkelch-Forsythie verwechselt) bevor er neue Blätter gebildet hat – erstrahlt die Blüte als eine der ersten Farbtupfen im winterlichen Garten . Manchmal, wenn die Witterung besonders günstig ist, blüht der Winterjasmin sogar...

1 Bild

Ilm-Kreis aktuell: Gräfenroda ab 13. März 2017 nur über Umleitung erreichbar

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Gotha | am 10.03.2017 | 489 mal gelesen

Gräfenroda: Bahnhofstraße | Der Bauwahnsinn geht weiter Vollsperrung Ortsdurchfahrt Gräfenroda vom 13. März bis 30. Oktober 2017 Die Sperrhinweisschilder sind aufgestellt. Ab nächsten Montag wird an der Hauptverkehrsstraße - der Bahnhofstraße - weiter gebuddelt. Der Straßenausbau geht in eine weitere Phase. Betroffen von den Straßenbaumaßnahmen sind aber nicht nur die Einwohner. Mit der Sperrung wird auch der direkte Weg für Touristen in Richtung...

1 Bild

Das „Deutsche Musikfernsehen“ präsentiert: „Die große Schlager Hitparade“

Onlinemarketing meinAnzeiger.de
Onlinemarketing meinAnzeiger.de | Arnstadt | am 11.03.2017 | 59 mal gelesen

Ilmenau: Festhalle | Ilmenau. Ein Muss für jeden Schlager-Fan: Die meist gefragteste Tournee des Jahres! Wir begrüßen die großen Stars des Schlagers am Fr., 28.04.2017 in der Festhalle. Die Elite des deutschen Schlagers „Andrea Jürgens“, „Andreas Martin“, „Die Calimeros“ und „G.G. Anderson“ werden für Stimmung und ausverkaufte Hallen sorgen. Mit ihrem Hitalbum „Millionen von Sternen“ gelang „Andrea Jürgens“ das große Comeback. Schon als...

Merkel auf AfD-Kurs

vor 7 Stunden, 30 Minuten | 28 mal gelesen

Man traut seinen Ohren kaum: die Eu-Außengrenzen sollen geschützt werden? Und das aus dem Mund der Kanzlerin? Im Oktober...

Nachts, wenn alles schläft

vor 9 Stunden, 7 Minuten | 4 mal gelesen

...vor-nach-nach-vor-nach-vor-vor-nach oder doch vor... 2x im Jahr und nie weiß ich wie. Wenn die Zeit kommt, in der man...

Typisch deutsch? Drei Arche-Kabarettisten im Plausch

vor 12 Stunden, 50 Minuten | 10 mal gelesen

Die Deutschen lieben Wurst, gutes Bier und den Wald. Deutsche sind pünktlich und ordentlich. Doch welche Werte sind uns...

Herzliche Einladung zur Karfreitags- und Osternachtsliturgie im Kloster St. Gabriel

vor 17 Stunden, 30 Minuten | 15 mal gelesen

„Gott ist die Liebe“ (1 Joh 4,16) Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir laden Sie alle ganz herzlich ein,...

Es ist Frühling

vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Die Bilder sprechen für sich!

Vorösterlicher Korb voller: Eindrücke der "Musikschule Heinze" über die letzten sechs Jahre

vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Die "Musikschule Heinze" ist ein fester Bestandteil der Gothaer Kulturszene und immer wieder in ihren Veranstaltungen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige