Nachrichten aus Arnstadt

9 Bilder

Der Glöckner von... Apolda klingt im globaler Glockenklang 3

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Apolda | vor 6 Stunden, 54 Minuten | 98 mal gelesen

Apolda: Herressener Promenade | 5. Weltglockengeläut verbindet Apolda mit Indien, Norwegen, Thailand und einem noch geheimen Ort Nach 1999, 2003, 2007 und 2012 wird es während der Landesgarten­schau das 5. Weltglocken­geläut aus Apolda geben. Es ist eine Hommage an die Tradition der hiesigen Glockengießer mit ausschließlich Welturaufführungen. Über das „Wissen, was die Glocke geschlagen hat“ sprach AA-Redakteur Thomas ­Gräser mit dem Medienkünstler und...

7 Bilder

Beobachtung - Wiederspruch zu der Studie von Eichörnchen-Hilfe Brandenburg/Berlin e.V.

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

Ist es eine Kreuzung -Europäisches mit amerikanisches Eichhörnchen? Eine für mich interessante aber auch imposante Beobachtung am Vogelhäuschen eines Freundes im Arnstädter Randgebiet.(Thüringen) Die Aussage in einer umfangreichen aktuellen Studie -Veröffentlichung über einheimische und eingewanderte oder ausgesetzte amerikanische Grauhörnchen – der Eichhörnchen-Hilfe Berlin/Brandenburg e.V. - Wortlaut: „Es gibt noch keine...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Uwe Heinemann
von Ronny Baumbach
von Ronny Baumbach
von Ronny Baumbach
von Eckehard...
vorwärts
18 Bilder

Er hat seinen Namen "zu Recht - der Schmetterlingsflieder" 1

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Die Farbe und der herrliche Duft des Schmetterlingsflieders machen „seinen Namen aller Ehre“ und lockt zahlreiche Schmetterlinge an – mehrere Vertreter des großen Pfauenauges, den Kaisermantel und den Schachbrettfalter an einem Busch. Eckehard Dierbach (Plaue/Kleinbreitenbach)

6 Bilder

tierischer Doppelbesuch

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Gleich zweimal tierischen Besuch an einem Tag in unserem Garten. So unterschiedlich diese zwei in der Tierart, dem Aussehen und der Lebensweise so hatten/haben beide eins aber gemeinsam, sie sind sehr scheu und nicht häufig anzutreffen sowie schwierig vor die „Linse“ zu kriegen. Der eine „Besucher“ war ein leider selten zu sehender Feldhase - selten wegen der heutigen Form der effizienten Landwirtschaft mit verschwindende...

5 Bilder

Geges Treiben auf Waldwiese bei Plaue/Kleinbreitenbach

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 20.07.2017 | 4 mal gelesen

Wenn man Insbesondere in diesen Tagen mit offenen Augen und Ohren durch die Natur wandelt, bemerkt man auf nicht abgeernteten Weiden und Wiesen ein reges Treiben von den verschiedensten Insekten und Schmetterlingen. Meist sind ja die größeren Felder nur „Grüne Wüsten“ und bieten für Bienen, Hummeln und bestimmte Insekten und unsere heimische Falter keinerlei Nahrungsangebot und/oder Lebensräume mehr. Als gelernter Land-und...

1 Bild

Regionalforum "Kommunen blühen auf"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Apolda | am 19.07.2017 | 11 mal gelesen

Apolda: Stadthaus | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen setzt seit vielen Jahren mit seinen Regionalforen bei aktuellen kommunalen Themen, Impulse in Richtung Nachhaltigkeit. Dieses Mal ist das Thema der Umgang mit kommunalen Grünflächen und wie man diese kreativ, machbar und finanzierbar bewirtschaften kann. Das NHZ und die Stadt Apolda laden herzlich zum Forum der Region Mittelthüringen nach Apolda ein. Neben Vorträgen werden drei...

1 Bild

Ein weiteres BR-Treffen noch in diesem Jahr ! ? 10

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 16.07.2017 | 121 mal gelesen

Nach dem 6.BR-Treffen kann ich mir gut vorstellen, an einem weiteren – noch in diesem Jahr – teilzunehmen. Der Einzugsbereich des „meinAnzeiger“ ist mit einer Regionenvielfalt: Apolda / Arnstadt / Artern / Eisenach / Erfurt / Gera / Gotha / Heiligenstadt / Hermsdorf / Ilmenau / Jena / Mühlhausen / Nordhausen / Pößneck / Saalfeld / Sondershausen / Sömmerda / Weimar / Zeulenroda-Triebes ganz schön groß! Sicher gibt es in...

4 Bilder

Spinnen fazinierende Wesen

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 15.07.2017 | 7 mal gelesen

Auf dem Foto mit hoher Wahrscheinlichkeit eine gelbe Krabbenspinne, dabei könnte es sich um ein Männchen handeln. Bei diesen Spinnen können nur die Weibchen in bestimmten Situationen die Farbe wechseln um sich zu tarnen, sie ist dabei für ihre Fressfeinde als auch für ihre Opfer kaum zu erkennen. Die Krabbenspinnen (Name wegen ihrer Körperform) bauen keine Netze, sondern sie lauert ihren Opfern meist aus Blütenverstecken auf....

4 Bilder

Marcel Kittel

Uwe Heinemann
Uwe Heinemann | Arnstadt | am 12.07.2017 | 24 mal gelesen

Autogrammstunde und Siegerehrung der Kreismeister Radsport am 15.09.2005 mit Marcel Kittel im Trikot des Junioren Weltmeisters im Verkehrserziehungszentrum in Arnstadt. 12 Jahre später hat sich dann nicht nur die Trikot Farbe geändert.

4 Bilder

Ansichtssache: Doppeldeutigkeiten 15

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 11.07.2017 | 235 mal gelesen

Erfurt: Bügelstation | Mit ein paar Aus­legungen von Wörtern habe ich so meine Schwierig­keiten. Bin ich Rassist, wenn ich ­Zigeunerschnitzel, ­Mohrenköpfe oder Neger­küsse esse? Nein, Begriffe sagen nichts über meine Gesinnung aus. Sinti-Roma-­Schnitzel oder Schaum­zucker-Schokoling mit Migrationshintergrund klingen auch nicht gerade geschmackvoll.  Da schießen ­Lobbyisten scharf und verbergen sich hinter politischer Korrektheit. Selbst...

4 Bilder

Lama; Guanako; Kamel oder Alpaka

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 10.07.2017 | 7 mal gelesen

Hier ein schönes Motiv von einer offensichtlich, glücklichen und "stolzen" Lama- Familie - nicht etwa aus dem Zoo, sondern auf einer Weide in der Nähe von Crawinkel. Ursprünglich sind die Lamas in den südamerikanischen Anden als Haustier aber auch wildlebend verbreitet. Das Lama (Lama glama) ist eine Art der Kamele, vom Guanako abstammende Haustierform. Augenscheinlich fühlen sich die Tiere auch in unseren Breitengraden...

9 Bilder

Träume, Mut und Schokocreme. Wie das "jazzy duo" aus Arnstadt Jung und Alt begeistert 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 10.07.2017 | 203 mal gelesen

Arnstadt: ... | Zwischenmenschliches ist dem "jazzy duo" aus Arnstadt wichtig. In seinem vierten Album kann es davon nicht nur ein Lied singen, sondern gleich elf. Das Leben ist lebenswert. Manchmal ist es auch lebensgefährlich. Meistens ist es lebenslustig. Auf alle Fälle ist das Leben wert, festgehalten zu werden. In einem Buch oder auf einem Tonträger, zum Beispiel. "Unsere Lieder entstehen aus dem Leben heraus", sagt der Musiker...

41 Bilder

Badespaß im kühlen Nass! Thüringens schönste Plätze - von Altensteiner See bis Zeulenrodaer Meer 9

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 10.07.2017 | 1133 mal gelesen

Thüringen: ... | Sommer, Sonne, freie Zeit! Um sich zu erholen und abzuschalten, muss man nicht zwingend in die Ferne schweifen. Statistisch gesehen verbringen 65 Prozent der Deutschen ihren Urlaub im eigenen Land. Und wie wir wissen, gelangte Goethe seinerzeit zu der Erkenntnis, dass das Gute ziemlich nahe liege. Das dachten sich auch die AA-Redakteure Helke Floeckner, Sibylle Klepzig, Gerd Zeuner, Ines Heyer, Simone Schulter und Jana...

1 Bild

Thüringen aktuell: Rettungsgasse richtig bilden. So geht’s!

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 07.07.2017 | 57 mal gelesen

Die jüngsten Berichte über Unfälle auf Autobahnen zeigen: Rettungskräfte werden massiv behindert – teilweise sogar absichtlich. Die Situationen zeigen jedoch auch: Viele Autofahrer wissen schlicht nicht, wie eine Rettungsgasse korrekt zu bilden ist. Wie man sich im Staufall auf mehrspurigen Straßen korrekt verhält, dazu Tipps vom TÜV SÜD-Experten. Jede Minute, in der die Rettungskräfte schneller an der Unfallstelle sind,...

49 Bilder

Fotos von der 16. Modellflugshow des MFC Geschwenda 2017

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 03.07.2017 | 301 mal gelesen

Geschwenda: Flugplatz "Kammberg" | Modellpiloten aus dem gesamten bundesdeutschen Raum zeigten ihr Können Von Andreas Abendroth Die 16. Modellflugshow des MFC Geschwenda e.V. auf dem Flugplatz "Kammberg" war ein großer Erfolg. Hunderte von Gästen konnten über exelente Flugvorführungen staunen. Danke an alle Modellpiloten für ihren Einsatz, die Piloten der Fliegerschule Rudolstadt für ihren vom Publikum umjubelten "Fliegergruß", die Vereinsmitglieder...

Anzeige
Anzeige
Anzeige