Polizeibericht der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau 16. März 2015: Viele Delikte mit dem Auto, zwei Diebstähle und Alkohol im Straßenverkehr

Ilmenau: Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau | Fahrrad entwendet

Arnstadt, Wollmarkt: Im Zeitraum vom Freitag, den 13.03.2015, 16:30 Uhr bis 17:45 Uhr, entwendeten Unbekannte ein rot/weißfarbenes Mountainbike der Marke Specialized, welches in einem Fahrradständer vor dem Hallenbad Arnstadt mittels Seilschloss gesichert, abgestellt war.
Der Wert des Fahrrads betrug circa 2000,-Euro.

Pkw beschädigt

Arnstadt, August- Broemel- Straße: Unbekannte zerkratzten im Zeitraum von Samstag, den 14.03.2015, 05:00 Uhr bis 07:15 Uhr, mittels unbekannten Gegenstands einen VW Transporter, welcher in Arnstadt, in der August -Broemel- Straße abgestellt war.
Der Sachschaden wurde mit circa 1000,-Euro angegeben.

Beide Kennzeichentafeln entwendet

Ilmenau, Albert- Pulvers-Straße: Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Freitag, den 13.03.2015, 20:00 Uhr bis Samstag, den 14.03.2015, 12:15 Uhr in Ilmenau, Albert-Pulvers- Straße beide Kennzeichentafeln eines Pkw Opel. Dieser Pkw Opel war am Straßenrand abgeparkt.
Der Beuteschaden wurde mit circa 30,-Euro angeben.

Hinweise zu allen 3 vorgenannten Handlungen nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677/601-124 entgegen.

Verkehrsunfall beim Abbiegen

Ilmenau, Bergrat- Mahr- Straße: Am Freitag, den 13.03.2015 gegen 07:50 Uhr bog ein 37- jähriger Opelfahrer in Ilmenau aus einer Ausfahrt des dortigen Schulparkplatzes, in der Bergrat-Mahr Straße nach rechts ab und stieß dabei gegen einen 42-jährigen KIA - Fahrer. Beide Fahrzeuge wurden hierbei beschädigt.
Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wurde mit circa 5000,-Euro angegeben.

Fehler beim Ausparken

Arnstadt, Kleine Gehrener- Straße: Am Freitag, den 13.03.2015, gegen 12:20 Uhr, parkte eine 21-jährige VWFahrerin in Arnstadt, Kleine Gehrener- Straße vom Parkplatz vor einem Wohnhaus rückwärts aus und übersah dabei einen dahinter abgestellten Opel.
An beiden Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden in Höhe von circa 1250,-Euro.

Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr

Ilmenau, Weimarer- Straße: Am Samstag, den 14.03.2015, gegen 07:18 Uhr, wollte ein 48-jähriger VWFahrer in Ilmenau, Weimarer- Straße vom rechten Straßenrand in den fließenden Verkehr einfahren. Hierbei übersah er eine 25-jährige Nissanfahrerin, welche die Weimarer Straße in Richtung Einmündung “Auf dem Mittelfeld” befuhr.
In der Folge kam es zum seitlichen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Im weiteren wurde die Nissanfahrerin seitlich auf einen anderen am linken Fahrbahnrand abgestellten Pkw Nissan geschoben.
An allen 3 Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 5000,-Euro.

Parkplatzunfall

Ilmenau, Parkplatz Kaufland-Markt: Am Samstag, den 14.03.2015, gegen 11:50 Uhr, parkte eine 53-jährige VWFahrerin rückwärts aus und beschädigte hierbei einen in einer gegenüberliegenden Parklücke abgestellten Opel.
Der an beiden Fahrzeugen entstandene Sachschaden wurde mit circa 1000,-Euro
angegeben.

Auffahrunfall

Arnstadt, Ichtershäuser- Straße: Am Samstag, den 14.03.2015, gegen 13:15 Uhr, befuhren ein 53-jähriger mit seinem Lkw VW und eine 30-jährige Daimler-Chrysler- Fahrerin in Arnstadt die Ichtershäuser-Straße in Richtung Bahnhofsstraße.
Hierbei fuhr die Daimlerfahrerin vor dem VW. An der Ampel, auf Höhe der
Bahnunterführung, musste die Daimlerfahrerin verkehrsbedingt bremsen.
Der VW -Fahrer achtete dies nicht und fuhr in der Folge auf die Daimlerfahrerin auf. Der an beiden Fahrzeugen entstandene Sachschaden wurde mit circa 1200,-Euro angegeben.

Pkw- Fahrer unter Alkohol

Arnstadt, Stadtilmer- Straße: Am Samstag, den 14.03.2015, gegen 09:35 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Peugeotfahrer in Arnstadt die Stadtilmer Straße. Hierbei wurde er von Polizeibeamten angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Bei einem durchgeführtem Atemalkoholtest konnte ein Vorwert von 1,00 Promille festgestellt werden. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz wurde gegen den Peugeotfahrer erstattet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige