Adventszeit in Arnstadt

Arnstadt: Innenstadt | Wie im vergangenen Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder einen lebendigen Adventskalender in der Innenstadt in Arnstadt. Jeden Tag öffnet irgendwo um 17.00 Uhr in der Stadt ein "Türchen", gestaltet von einem Verein, einer Institution oder einem Kindergarten. Schade nur, das es kaum public gemacht wurde und so die Zuschauer fehlen. So konnte ich nur durch Zufall einem Auftritt der kleinen Wichtel vom Kindergarten vom Rabenhold beiwohnen. - mich hatte die Belieferung meines letzten Kunden an diesem Tag in die Rankestraße geführt. Geöffnet wurde das Türchen am Haus "Zum weißen Schwan". Zuschauer waren hier nur die Erzieherinnen und Eltern der Kinder. Schade! Leider hatte ich dadurch keinen Fotoapparat dabei, um die Kleinen, die wirklich einen schönen Auftritt gestaltet haben, zu fotografieren.
Alle, die an der Gestaltung dieses Adventskalenders beteiligt sind, geben sich große Mühe und ich glaube, es ist nicht nur sehenswert, sondern verdient auch die Aufmerksamkeit der ArnstädterInnen und Gäste der Stadt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
3.877
Karin Jordanland aus Artern | 11.12.2011 | 15:17  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 11.12.2011 | 18:20  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 11.12.2011 | 18:47  
590
Uwe Henning Vereinsvorsitzender SG Einheit Arnstadt aus Arnstadt | 11.12.2011 | 19:14  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 11.12.2011 | 19:56  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 11.12.2011 | 23:11  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 11.12.2011 | 23:16  
97
Elke Lemke aus Arnstadt | 14.12.2011 | 19:03  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 14.12.2011 | 20:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige