Arnstadt aktuell: 167. Wollmarkt startet morgen - Einen halben Kilometer Spaßmeile

Die Macher des Arnstädter Wollmarktes. von links: Heiko Zitzmann (Stadtverwaltung), Michael Bang (Vorsitzender Schaustellerfachverband Thüringen e.V.) und Dirk Kirchner (Vorsitzender Thüringer Verband reisender Schausteller e.V.) Foto: Andreas Abendroth
Arnstadt: Wollmarkt |

Superlative für Arnstadt - The King, Riesenrad und House of Horror


167. Arnstädter Wollmarkt findet vom 18. bis 26. Juni statt

Von Andreas Abendroth

Einige Zahlen wurden bereits im Vorfeld des diesjährigen Arnstädter Wollmarkt durch die Vorbereitungsakteuer bekannt gegeben. Und diese sprechen für sich, sind seit langem wieder einmal eine Superlative für die Kreisstadt des Ilm-Kreises. 43 Untrnehmen haben in diesem Jahr ihre Fahrunternehmen, Gastro,- Leckerei- und Imbisswagen und sonstige Erlebnisbuden auf den zwei Plätzen aufgebaut. Insgesamt sind 35 Schaustellerunterhemen angereist. Die Lauffläche für die Gäste beträgt 520 Meter.

Neben den Rummel-Klassikern gibt es auch wieder Highlight auf dem Festplatz. Dazu gehören in diesem Jahr "The King", das Riesenrad und "House of Horror" und das Laufgeschäft „Villa Wahnsinn“.

Eröffnet wird der Wollmarkt am Samstag, den 18. Juni, um 16 Uhr, mit einem
Fassbieranstich durch den Bürgermeister Alexander Dill.
Am Mittwoch, den 22. Juni von 14 Uhr bis 22 Uhr haben Familien die Möglichkeit, alle Attraktionen zu einem deutlich günstigeren Preis zu erleben (der beliebte Familientag).
Am Donnerstag, den 23. Juni findet von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr der Nachmittag für Menschen mit Behinderung statt.

Ein brillanter Höhepunkt findet am Samstag, 25. Juni statt. Die Schausteller laden ab 22 Uhr - wenn es richtig dunkel ist - zum traditionellen Höhenfeuerwerk ein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige