Ausgangssperre

Marseillan Plage biete neben allem, was das Touristenherz erfreut, auch zwei Diskotheken. Und in einer der beiden trat gestern wer auf? - Collectif Métissè.
Natürlich zu nachtschlafender Zeit. Zu Zeiten, zu denen wir früher spätestens zu Hause sein mussten, zieht man heute erst los. Daher Konzertbeginn erst nach 23 Uhr. Und das war unser Problem. Eine Siebenjährige nach 23 Uhr in der Disse? Geht nicht. "Du kommst hier nicht rein! Du kommst hier nicht rein!"
Dana alleine in der Fremde, während Mutter und Holgi sich einen abhotten? Geht auch nicht! Wir haben für diesen Abend leider nicht frei bekommen.
Also haben wir auch keine Kollektivierung erfahren, sondern nur Erholung, Strandleben, Ruhe... (Anmerkung der verhinderten Discobesucherin: Und Frust!!!)
2
1
3
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige