Der Geraberger Shantychor gastierte im Restaurant des Herzens

Wir hatten es schon im Jahr zuvor angedacht, einmal ein Konzert zu Weihnachten in der Erfurter Tafel zu geben. Aber in der Adventszeit hatten wir so viel zu tun, dass wir es 2013 nicht mehr einordnen konnten. Darum planten wir das Konzert in diesem Jahr eher und waren also am 11.12.14 um 14.00 Uhr gebucht.
Im Erfurter „Restaurant des Herzens“ in einem gut gefüllten Saal. Wir begrüßten die Anwesenden mit unserer Hymne, die uns vorstellt. Anschließend brachten wir einige typische Seemanns-Weihnachtslieder zu Gehör, wie auch unsere Eigenkomposition vom Hein, der Weihnachten heimfährt. Die Fortsetzung des Programmes waren dann die bekannten Schlager der Seefahrt und der Häfen, die auch von vielen freudig aufgenommen und durch Mitsingen und Schunkeln honoriert wurden. Schnell war die Stunde vergangen. Aber der Geraberger Shantychor bleibt den Menschen sicher noch lang in Erinnerung. Das war gewiss eine Neuheit, dass in Erfurt ein Shantychor zur Adventszeit zu sehen und zu hören war.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige