Der Märchenpoet Ludwig Bechstein als Apotheker

Wann? 09.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Bibliothek im Prinzenhof, An der Liebfrauenkirche 2, 99310 Arnstadt DE
Arnstadt: Bibliothek im Prinzenhof | Chemiker zu Ludwig Bechstein in der Bibliothek

Die Arnstädter Bibliothek im Prinzenhof lädt am Donnerstag, den 9. Juni, um 19 Uhr zur Buchvorstellung „Der Märchenpoet Ludwig Bechstein als Apotheker“ mit dem Autor Dr. Georg Schwedt ein.

Von 1818 bis 1824 hatte die Kühnsche Apotheke zu Arnstadt die Ehre, einen Dichter als Lehrling und Gehilfen wirken zu sehen, der 4 Lehrjahre ausstand , wie es in einem Innungsbriefe lautete, und dann noch 2 Jahre dort als Gehilfe tätig war.

Soweit ein Auszug aus dem Vorwort des oben genannten Buches.

Ortskundige bzw. regional Interessierte wissen natürlich, daß dieser Dichter niemand anders als der Thüringer Märchensammler Ludwig Bechstein war.

Der heute in Bonn lebende Chemiker Dr. Georg Schwedt, Autor zahlreicher Sach- und Lehrbücher, befasste sich neben seinem Spezialgebiet , der analytischer Chemie, in seinen Veröffentlichungen auch mit chemiehistorischen Themen, der Lebensmittelchemie und unter anderem auch mit dem Universalgenie „Goethe als Chemiker“. Nun dürfen wir gespannt sein auf sein neuestes Buch zum „Märchenpoeten Ludwig Bechstein als Apotheker“ und seiner Zeit in Arnstadt aus Sicht des promovierten Chemikers. Es ist eine Art Stadtrundgang auf den Spuren von Ludwig Bechstein unter Einbeziehung der Bechsteinschen Novellen wie „Der Lehrling zum König Salomo“

Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei! Da die Platzkapazitäten begrenzt sind, bittet die Bibliothek um Reservierung unter 03628 -640718
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige