Sommerfest "Bock auf Jugendkultur" geht in die 2. Runde

Arnstadt: Wollmarktsplatz | Wie schon im letzten Jahr, hat das „Jugend und Kultur Kollektiv“ keine Kosten und Mühen gescheut und ein Sommerfest für Jung und Alt, Groß und Klein auf die Beine gestellt.

Am 19. Juli, von 12 bis 22 Uhr, findet auf dem Wollmarkt am Skatepark das zweite Sommerfest "Bock auf Jugendkultur" statt. Wie auch im letzten Jahr, ist für die meisten Menschen etwas dabei. Dank der Hilfe vieler Arnstädter Unterstützerinnen und Unterstützer, konnte das Angebot vom letzten Jahr noch um einige Höhepunkte erweitert werden. So wird es einen Skatecontest mit Preisverleihung, eine Wasserbombenschlacht, Breakdance- und Sportdarbietungen, Action Painting, Riesenseifenblasen, Clownerie mit Ballonbasteln, einen Luftballonweitflugwettbewerb, Hüpfburgen und Spielgeräte geben.

Auf der Bühne werden an diesem Tag Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Hip Hop, Rock, Pop Punk, Metalcore und Akustik Cover für die nötige Stimmung und einen großartigen, breiten kulturellen Rahmen sorgen.
Der Eintritt ist frei. Möglich wurde dies durch eine Vielzahl von Sponsoren und vor allem der unbürokratischen Hilfe der Stadtverwaltung Arnstadt. Dafür unseren Dank.

Weiterhin stellen sich an diesem Tag Arnstädter Vereine und Initiativen, unter anderem aus den Bereichen gesunde Ernährung und Fitness, dem anwesenden Publikum vor und geben Einblicke in ihre Arbeit.
Für das leibliche Wohl wird umfassend gesorgt, u.a. auch mit einem Veggiestand.

Wir laden alle Menschen ein, ein tolles Fest mit uns zu feiern.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige