und noch mehr Fotos - 2. Treffen der Bürgerreporter in Legefeld

Ausgangspunkt unseres Treffens
Auch ich war beim Treffen der Bürgerreporter in Weimar-Legefeld dabei und möchte hier auch vielen Dank sagen, Petra mit Ihren zwei rechten Händen Sylvia und Monika für die gesamte Organisation und den Ablauf, dem Legefelder Gospelchor für die sehr schönen Songs in der Trinitatis-Kirche, dem Pfarrer Neubert sowie nicht zuletzt auch den jungen Musikern und Musikerinnen von der Musikschule "Allegro" mit Ihrer Leiterin für die sehr schönen Darbietungen. Das war ein wirklicher Ohrenschmaus in diesem schönen Ambiente. Natürlich darf ein Lob für die Arbeit des Fördervereins zur Erhaltung des Landgutes in Holzdorf nicht fehlen. Solch ein Kleinod zu erhalten und immer weiter zu verschönern, - eine imponierende Leistung. Das kann man als Geheimtipp immer weiterempfehlen. So und nun genug geschrieben, hier kommen meine Fotoimpressionen.
2
3
2
3
4
3
4
1
3
4
6
3
2
6
6
4
2
1
2
2
1
1
3
3
1
8
3
1
4
3
2
2
2
5
1
1
1
3
2
2
3
2
5
1
1
1
1
9
1
2
4
2
2
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
4
1
1
2
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
1.536
Constanze Fuchs aus Gotha | 24.06.2012 | 23:41  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 25.06.2012 | 00:40  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 25.06.2012 | 13:54  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 28.06.2012 | 07:54  
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 28.06.2012 | 12:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige