Ute Wall macht Lust auf Märchen

Um ins Märchenland eintreten zu können, muss man bei Märchenerzählerin Ute Wall mitunter durch einen goldenen Reifen steigen.
Arnstadt: Bibliothek | von Ute Wall
Was war das für ein buntes Getümmel am Montagvormittag im Bibliothekshof? Schaulustige lugten neugierig in den Innenhof des historischen Gebäudes.
Im Schatten der Bäume saßen 15 Kinder und ihre Mütter, lauschten den sportlichen Vorlesegeschichten und schwangen anschließend die Hüften, hüpften wie die Frösche im Hof herum oder probierten sich an den bunten Sportgeräten aus. Mittendrin die Kinderbibliothekarin Carona Möller und Bibliothekshelferin Christine Graf im sportlichen Outfit, die am ersten Ferientag zu dieser sportlichen Ferienaktion eingeladen hatten. Wie im Fluge verging der Vormittag an der frischen Luft bei Spiel und Spaß auf der Wiese und zauberte rote Wangen und ein Strahlen über das Erreichte in manches Gesicht. Anschließend stiegen sogar noch einige Besucher hoch unters Prinzenhofdach, um (Kinder)Bibliotheksluft zu schnuppern. Für manche war es der erste und sicher nicht letzte Besuch der schönen Kinderbibliothek. Sie wurden Neukunden und schleppten gleich eine Handvoll (Vor-)Lesefutter für die Ferien mit nach Hause.
Die Arnstädter Bibliothek im Prinzenhof lädt zu sechs weiteren Ferienaktionen ein. Einige Termine sind bereits ausgebucht. Freie Plätze für Ferienkinder ab 7 gibt es noch für „Spiel & Spaß auf der Wiese“ am 18. und 25. Juli (Anmeldung unter 03628 66 26 39) sowie die Sommer-Märchen-Reise am 20. Juli mit Märchenerzählerin Ute Wall (Anmeldung unter 03628 640718) Beginn jeweils um 10 Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige