Verschlafen

2
Wie gesagt: verschlafen.
Habe ich schon erwähnt, dass Jana und Dana im Gegensatz zu mir Langschläfer sind? Also so Richtige? Normalerweise arrangieren wir uns da ganz gut. Aber manchmal geht die Devise "Der frühe Vogel kann mich mal!" nach hinten los.
Geplant war ein Besuch im Aqualand, einem Bade- und Wasserrutschenpark, der sich großer Beliebtheit erfreut. Öffnung Morgens 10 Uhr. Die Eintrittskarten hatten wir schon am Vorabend auf unserem Campingplatz gekauft.
Bis wir dann aber morgens gefrühstückt hatten, das Auto getankt war und wir uns auf der 7 Kilometer langen Anfahrt noch drei Mal verfuhren, war es ca 11.30 Uhr. Und dann stellten wir fest, wie beliebt Aqualand ist. Über eine halbe Stunde sind wir herumgekurft, um einen Parkplatz zu finden, der noch halbwegs fußläufig gewesen wäre. Dann resignierte die Pilotin und wir trafen eine vernünftige Entscheidung, nämlich, die Sache am Donnerstag anzugehen.
Mit dem Versprechen. dann aber wirklich bald loszufahren, verschoben wir die Unternehmung und machten noch einmal einen Ruhigen, bevor am Freitag der Stress des nahen Urlaubsendes beginnen sollte.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
229
Holger Greilach aus Erfurt | 09.09.2011 | 08:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige