Vorhang auf für die Gitterband

Wann? 27.02.2014 19:30 Uhr

Wo? ..., Arnstadt DE
Arnstadt: ... | Eine Band, die hinter Gefängnismauern probt und spielt? Gibt es so etwas wirklich? Ja, das gibt es in der Jugendstrafanstalt Ichtershausen. Und man kann sich am 27. Februar um 19.30 Uhr selbst davon überzeugen, was die „Gitterband“ so drauf hat. Denn dann treten Marco, Christopher, Simon und Patrick erstmals außerhalb der Gefängnismauern auf – im Arnstädter „Theater im Schlossgarten“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 24.02.2014 | 20:04  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 25.02.2014 | 00:54  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 25.02.2014 | 05:34  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 25.02.2014 | 10:08  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 25.02.2014 | 11:55  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 25.02.2014 | 12:26  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 27.02.2014 | 00:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige