Sie haben es gewagt - Beate und Torsten sind jetzt ein (ge)trautes Paar.

Unser AA-Pärchen mit zwei Ausgaben und Blumenstrauß in den AA-Farben.
Ilmenau: ... | Von Jana Scheiding

Eines Tages im Jahr 2009 hat Torsten Hedler Behördenangelegenheiten in Arnstadt zu erledigen. Der Weg führt ihn an der Geschäftsstelle des Allgemeinen Anzeigers am Kohlenmarkt 20 vorbei – und er beschließt spontan, eine Kontaktanzeige aufzugeben... Beate Laske ist Eigentümerin eines traumhaften Gartens, in den sie sich oft zurückzieht.
Mittendurch plätschert fröhlich ein Flüsschen, in dem man bestens Getränke
kühlen kann. Es gibt einen Teich mit Goldfischen, herrliche Blumen und im Außenbereich ein Öfchen, vor dem man gemütlich sitzen und dem lustigen Flammentanz zusehen kann. Eines Tages im Jahr 2009 kehrt Beate abends
nach Hause zurück, bedauernd, dass sie einen schönen Sommertag wieder mal allein in ihrem Garten verbringen musste – und entdeckt auf dem Couchtisch den Kleinanzeigenteil des Allgemeinen Anzeigers...
Eine knappe Woche später sitzen sich beide in einem lauschigen Ilmenauer Café gegenüber. Es funkt sofort. Daraus wird eine Liebesgeschichte,
über die wir in unserer Jubiläumsanzeige vom August 2010 schon einmal berichteten. Bereits damals war von Hochzeitsplänen die Rede. „Wozu ewig
warten, wenn man weiß, dass man zusammen passt?“, so die einhellige Meinung des Paares mit beiderseits großem Familienanschluss. Vorvergangene
Woche nun trafen die Clans aufeinander. Am Mittwoch beschnupperte man
sich beim Geschirrwerfen in Ilmenau. Am Freitag wurde es dann richtig feierlich: Auf der Elgersburg gab sich unser AA-Pärchen das Ja-Wort.
Übrigens: Gartenarbeit gibt es jetzt nur noch zu zweit.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige