Arnstadt: Natur

7 Bilder

Beobachtung - Wiederspruch zu der Studie von Eichörnchen-Hilfe Brandenburg/Berlin e.V.

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

Ist es eine Kreuzung -Europäisches mit amerikanisches Eichhörnchen? Eine für mich interessante aber auch imposante Beobachtung am Vogelhäuschen eines Freundes im Arnstädter Randgebiet.(Thüringen) Die Aussage in einer umfangreichen aktuellen Studie -Veröffentlichung über einheimische und eingewanderte oder ausgesetzte amerikanische Grauhörnchen – der Eichhörnchen-Hilfe Berlin/Brandenburg e.V. - Wortlaut: „Es gibt noch keine...

18 Bilder

Er hat seinen Namen "zu Recht - der Schmetterlingsflieder" 1

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Die Farbe und der herrliche Duft des Schmetterlingsflieders machen „seinen Namen aller Ehre“ und lockt zahlreiche Schmetterlinge an – mehrere Vertreter des großen Pfauenauges, den Kaisermantel und den Schachbrettfalter an einem Busch. Eckehard Dierbach (Plaue/Kleinbreitenbach)

6 Bilder

tierischer Doppelbesuch

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Gleich zweimal tierischen Besuch an einem Tag in unserem Garten. So unterschiedlich diese zwei in der Tierart, dem Aussehen und der Lebensweise so hatten/haben beide eins aber gemeinsam, sie sind sehr scheu und nicht häufig anzutreffen sowie schwierig vor die „Linse“ zu kriegen. Der eine „Besucher“ war ein leider selten zu sehender Feldhase - selten wegen der heutigen Form der effizienten Landwirtschaft mit verschwindende...

1 Bild

Mähdrescher

Uwe Heinemann
Uwe Heinemann | Arnstadt | vor 5 Tagen | 11 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Geges Treiben auf Waldwiese bei Plaue/Kleinbreitenbach

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 20.07.2017 | 4 mal gelesen

Wenn man Insbesondere in diesen Tagen mit offenen Augen und Ohren durch die Natur wandelt, bemerkt man auf nicht abgeernteten Weiden und Wiesen ein reges Treiben von den verschiedensten Insekten und Schmetterlingen. Meist sind ja die größeren Felder nur „Grüne Wüsten“ und bieten für Bienen, Hummeln und bestimmte Insekten und unsere heimische Falter keinerlei Nahrungsangebot und/oder Lebensräume mehr. Als gelernter Land-und...

1 Bild

die Entezeit hat begonnen

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 20.07.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

die Entezeit hat begonnen

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 17.07.2017 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

die Entezeit hat begonnen

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 17.07.2017 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Spinnen fazinierende Wesen

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 15.07.2017 | 7 mal gelesen

Auf dem Foto mit hoher Wahrscheinlichkeit eine gelbe Krabbenspinne, dabei könnte es sich um ein Männchen handeln. Bei diesen Spinnen können nur die Weibchen in bestimmten Situationen die Farbe wechseln um sich zu tarnen, sie ist dabei für ihre Fressfeinde als auch für ihre Opfer kaum zu erkennen. Die Krabbenspinnen (Name wegen ihrer Körperform) bauen keine Netze, sondern sie lauert ihren Opfern meist aus Blütenverstecken auf....

1 Bild

heimische Nachtfalter

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 10.07.2017 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Lama; Guanako; Kamel oder Alpaka

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 10.07.2017 | 7 mal gelesen

Hier ein schönes Motiv von einer offensichtlich, glücklichen und "stolzen" Lama- Familie - nicht etwa aus dem Zoo, sondern auf einer Weide in der Nähe von Crawinkel. Ursprünglich sind die Lamas in den südamerikanischen Anden als Haustier aber auch wildlebend verbreitet. Das Lama (Lama glama) ist eine Art der Kamele, vom Guanako abstammende Haustierform. Augenscheinlich fühlen sich die Tiere auch in unseren Breitengraden...

41 Bilder

Badespaß im kühlen Nass! Thüringens schönste Plätze - von Altensteiner See bis Zeulenrodaer Meer 9

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 10.07.2017 | 1133 mal gelesen

Thüringen: ... | Sommer, Sonne, freie Zeit! Um sich zu erholen und abzuschalten, muss man nicht zwingend in die Ferne schweifen. Statistisch gesehen verbringen 65 Prozent der Deutschen ihren Urlaub im eigenen Land. Und wie wir wissen, gelangte Goethe seinerzeit zu der Erkenntnis, dass das Gute ziemlich nahe liege. Das dachten sich auch die AA-Redakteure Helke Floeckner, Sibylle Klepzig, Gerd Zeuner, Ines Heyer, Simone Schulter und Jana...

7 Bilder

harmlose Wildtiere oder „Bestien“ – Gedanken zur Ansiedlung einer möglichen Wolfspopulation in Thüringen

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 02.07.2017 | 367 mal gelesen

harmlose Wildtiere oder „Bestien“ – Gedanken zur Ansiedlung einer möglichen Wolfspopulation in Thüringen nach der „Sichtung eines Wolfes“ im Ilm-Kreis (bei Siegelbach-Dosdorf ) und im Zeitzer Forst –Sachsen Anhalt - Beitrag der Thüringer Allgemeinen vom 28.6.2017 und 01.7.2017 Selbstverständlich fasziniert, interessiert und verängstigt der Wolf die Menschen seit dem Wölfe sich wieder auch in Deutschland angesiedelt...

6 Bilder

heimische Orchideen

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 21.06.2017 | 15 mal gelesen

Orchideenkenner haben in der Umgebung der Reinsberge um Plaue und Kleinbreitenbach 29 verschiedene Orchideenarten festgestellt. Ich selber glaube davon ca. 9 Orchideenarten zu kennen, wenn ich richtig liege, könnte dazu der zurzeit blühende Mücken-Händelwurz zählen – diese Orchidee wächst auf trockenen nährstoffarmen bergigen Wiesen in unserer Umgebung, die Blüten haben einen angenehmen Vanille-Duft. Verwechelt wird diese...

1 Bild

Das Mohnfeld

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 20.06.2017 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

38 Bilder

"Wer schläft der sündigt nicht"!!

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 14.06.2017 | 7 mal gelesen

"Wer schläft der sündigt nicht"!! hier alles Bilder vom "eigenen- tierischen" Nachwuchs und andere "animalische" Schnappschüsse zur Thematik! von Eckehard Dierbach (Plaue)

24 Bilder

Biologie zum "Anfassen" im Garten

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 13.06.2017 | 18 mal gelesen

Smartphone und Tablet und andere moderne Kommunikations-Technik sollte/könnte man mal zur Seite legen und höchstens zur Vervollständigung des erworbenen Wissens in Anspruch nehmen. Hier geht es um den „Biologie –Unterricht zum Anfassen“ im Garten und/oder Natur. Vielleicht nicht „wissenschaftlich signifikant belegt“, aber trotzdem selbst beobachtet. Hier: die jährliche Entwicklung der Kaulquappen nach der Eiablage in unserem...

42 Bilder

Der farbenprächtige Mohn, als Kennzeichen des Frühsommers 1

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 12.06.2017 | 30 mal gelesen

Der Mohn ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Mohngewächse mit weltweit zwischen 50 und 120 Arten. Eine alte Kulturpflanze ist der Schlafmohn (bekannt auch zur Opiumgewinnung - nicht in Europa vorkommend). Die leuchtend roten Blüten des in Mitteleuropa wilden Klatschmohns blühen ab Ende Mai bis in den Juni und kennzeichnen den Beginn des Frühsommers. Der veredelte Mohn mit seinem großen Blütenkelch in den Farben Rot...

36 Bilder

Farb-Effekte am Juni-Himmel

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 10.06.2017 | 15 mal gelesen

In der vergangenen Juni- Woche haben Regenbogen, als ein "atmosphärisch-optisches Phänomen" in der Form einer auch doppel- bogenförmigen, Lichterscheinung mit den Spektralfarben für besonders schöne Effekte gesorgt, hier: über Plaue-Kleinbreitenbach- u. den Reinsbergen – Vor, nach und mit dem Gewitter kommt es auch zu schönen Wolken u. Farbgestaltungen am Juni- Himmel. Beobachtet von Eckehard Dierbach...

1 Bild

Gewitter zieht nach Arnstadt

Uwe Heinemann
Uwe Heinemann | Arnstadt | am 06.06.2017 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

21 Bilder

Auf den Spuren wilder Orchideen in Thüringen 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Arnstadt | am 05.06.2017 | 95 mal gelesen

Amt Wachsenburg: Orchideen | Worken zu heimischen wilden Orchideen mit Gerald Kohl Na, das nenne ich mal einen coolen abendlichen Ausflug mit Wissensvermittlung. Das wandelnde Lexikon Gerald Kohl hätte bestimmt noch Stunden erzählen können - über Orchideen, Wildkräuter und -pflanzen. Endlich habe ich wieder einmal meine Lieblingswildblume en mas entdeckt - die Stein-Nelke (Dianthus sylvestris), auch Wild-Nelke.

22 Bilder

"Mai-Rhapsodie" aus der Vogelperspektive

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 31.05.2017 | 9 mal gelesen

Wenn eine „Rhapsodie“ (als Musikform als freies Vokal- oder Instrumentalstück und /oder ein von Rhapsoden vorgetragenes Gedicht) im eigentlichen Sinne so „Garnichts“ - mit der Öl-und Eiweiß Pflanze - dem „Raps“ in Verbindung zu bringen scheint. So sehe ich im Mai aus der „Vogelperspektive“ das satte Mai-grün mit dem kräftigen Gelb der Rapsfelder,das Blau des Himmels und die weisen Wolken, für mich, als eine besondere...

22 Bilder

Frauenschuh und das breitblättrige Knabenkraut

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 29.05.2017 | 14 mal gelesen

Es gibt sie noch - weniger bekannte und versteckte Bereiche, wo die seltene u. geschützte Flora und Fauna gedeihen können und wo sich der Naturfreund dran erfreuen kann. Jetzt wieder der Frauenschuh und das breitblättrige Knabenkraut –später kann man dann mit Wissen von (nicht öffentlich bekannten Stellen) und offenen Augen auch noch die andere Orchideenarten bewundern. Die Vorkommen von 29 Orchideenarten um Plaue und...

1 Bild

Blick auf die Wachsenburg

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 28.05.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rapsblüten an der Wachsenburg

Uwe Heinemann
Uwe Heinemann | Arnstadt | am 23.05.2017 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
Anzeige