Beobachtung - Wiederspruch zu der Studie von Eichörnchen-Hilfe Brandenburg/Berlin e.V.

Ist es eine Kreuzung -Europäisches mit amerikanisches Eichhörnchen?

Eine für mich interessante aber auch imposante Beobachtung am Vogelhäuschen eines Freundes im Arnstädter Randgebiet.(Thüringen)
Die Aussage in einer umfangreichen aktuellen Studie -Veröffentlichung über einheimische und eingewanderte oder ausgesetzte amerikanische Grauhörnchen – der Eichhörnchen-Hilfe Berlin/Brandenburg e.V. - Wortlaut: „Es gibt noch keine Grauhörnchen in Deutschland! Um eine weitere Frage zu beantworten: Die amerikanischen Grauhörnchen können sich nicht mit unseren einheimischen Eichhörnchen kreuzen. Auch diesbezüglich Entwarnung: Es gibt keine „Mischhörnchen“. Hintergrund der Panik-Berichte ist folgender: Die Grauhörnchen leben in einigen Teilen Nordamerikas und Kanadas. Sie sind deutlich größer, im Körperbau plumper als die europäischen Hörnchen, aber sie sind sehr robust und überlebensfähig in verschiedenen Umgebungen und haben generell eine höhere Lebenserwartung (ca. 10 - 12 Jahre).“ Ende des Zitats aus der Studie!
Siehe Bilder im Internet - "Eichhörnchen - Hilfe Berlin/Brandenburg e.V." - diese lassen sich leider nicht übertragen - hier sind beide Arten gezeigt und sollen die Unterschiede des europäischen und des amerikanischen Eichhörnchen/Grauhörnchen zeigen. mein Bild Nr.1 zeigt ein dunkles uropäisches Eichhörnchen vom vorigen Jahr aufgenommen - im Vergleich zum aktuell aufgenommenen " angeblich nicht existierenden Mischling" – aktuell vom 16.7.2017 vom Randgebiet in Arnstadt aufgenommen – das Aussehen entspricht im Habitus durchaus dem amerikanischen Eichhörnchen –keine Haarbüschel-Kopf und Körperform –aber deutlich teilweise rotbraune Färbung mit weisen Bauch wie unser europäisches Eichhörnchen. Vielleicht könnte ein Gentest –die Frage beantworten aber bis dahin haben wir so unsere Freude an dem possierlichen Eichhörnchen, denn die richten nicht solche Schäden an wie die eigewanderten und/oder Ausgesetzten Waschbären. Ich werde meine Beobachtungen und die Bilder zur entsprechenden Auswertung weiterleiten.
Eckehard Dierbach (Plaue/Kleinbreitenbach)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige