Ich bin kein Vegetarier

Ich bin "Tora"-ein "englischer"- 4 Monate alter- Labrador und "kein Vegetarier"
Auch wenn ich hin und wieder Grass fresse und sogar einige Gräser bevorzuge (Bild 1), so bin ich kein Vegetarier und zähle nicht zu den Pflanzenfressern (Herbivoren z.B. Wiederkäuer).Ich zähle zu den Fleischfressern (Karnivoren) –aber es soll wohl auch „fleischfressende Pflanzen“ geben.
Ich habe gehört das man sich in der tierärztlich Hochschule Hannover  „Gedanken“ darüber gemacht hat – warum wir Hunde eigentlich Gras fressen, mit folgenden nicht gesicherten Ergebnissen:
ungenügender Ballast in der Nahrung; ungenügende Sättigung; Aufnahme (Substitution) von Vitaminen und Mineralien; Ersatzhandlungen; Auslöser für Brechreiz; Aufnahme von Stoffen, die allein in Pflanzen vorkommen und die für bestimmte Funktionen, z.B. der Bildung von Duftstoffen erforderlich sind.
Ich soll ein „englischer Labrador sein“- und heiße „Tora“- bin 4 Monate und zurZeit zu Besuch bei „Tobby“(Auf einem Bild- das soll ein Pferd sein-sehe so etwas zum ersten Mal -ein Pflanzenfresser) und meinen Fleisch - und Gras fressenden Freunden „DSH -Bruno“; „Dackel - Elli“ und „Labrador –Fiene“

Eins weiß ich aber genau - auf keinen Fall hat das Grasfressen etwas mit dem Wetterwechsel zu tun!
– Ansonsten ist mir das eigentlich auch „ (Hunde)-Wurst“ - Hauptsache ich komme –hin und wieder- etwas von „Dieser“ und kann noch lange bei meinen Vier- und Zweibeinigen Freunden sein!!!
(Aufnahmen von Eckehard Dierbach (Plaue)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige