Lama; Guanako; Kamel oder Alpaka

Hier ein schönes Motiv von einer offensichtlich, glücklichen und "stolzen" Lama- Familie - nicht etwa aus dem Zoo, sondern auf einer Weide in der Nähe von Crawinkel. Ursprünglich sind die Lamas in den südamerikanischen Anden als Haustier aber auch wildlebend verbreitet.
Das Lama (Lama glama) ist eine Art der Kamele, vom Guanako abstammende Haustierform.
Augenscheinlich fühlen sich die Tiere auch in unseren Breitengraden sehr wohl. Ihre Lebensdauer beträgt ca 20-30 Jahre.Sie sind aber eigentlich mit den kleineren und vorwiegend wegen der Wolle gezüchteten und possierlicheren Alpakas im Aussehen deutlich zu unterscheiden.

Eckehard Dierbach (Plaue/Kleinbreitenbach)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige