"Mai-Rhapsodie" aus der Vogelperspektive

Wenn eine „Rhapsodie“ (als Musikform als freies Vokal- oder Instrumentalstück und /oder ein von Rhapsoden vorgetragenes Gedicht) im eigentlichen Sinne so „Garnichts“ - mit der Öl-und Eiweiß Pflanze - dem „Raps“ in Verbindung zu bringen scheint.
So sehe ich im Mai aus der „Vogelperspektive“ das satte Mai-grün mit dem kräftigen Gelb der Rapsfelder,das Blau des Himmels und die weisen Wolken, für mich, als eine besondere „Rhapsodie der Farben oder der Frühlingsgefühle“.

(In Deutschland wächst auf rund 1,3 Millionen Hektar Raps. Als wichtigste heimische Öl- und Eiweißpflanze hat er sich in den vergangenen 25 Jahren sowohl in der Ernährung von Mensch und Tier als auch ganz besonders als Rohstoff für die Herstellung von Biokraftstoff etabliert)

Fotos aus einem UL- Aeroprakt 22L des ACA von Mitte Mai 2017 über dem Kreis Gotha und dem Ilm-Kreis mit dem Anflug auf den Verkehrsflugplatz Arnstadt-Alkersleben

Von Eckehard Dierbach (Aero-Club-Arnstadt )mit Co-Pilot und Fluglehrer
Swen Kallenberg
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige