offline

Jana Scheiding

Region ist: Arnstadt
registriert seit 24.02.2011
Beiträge: 636 Schnappschüsse: 54 Kommentare: 1.188
Folgt: 41 Gefolgt von: 49
Mit dem Thema Zeitungsproduktion kam ich schon als Kind in Berührung, als mich mein Vater, Willi Imelmann, jeden Sonntag mit in die Redaktion "Das Volk" nahm. Damals gab es noch einen Fernschreiber und den Redakteuren stand ein Fahrer mit einem Schlaglochsuchgerät Marke Trabant zur Verfügung. Nun bin ich seit 1995 selbst im Zeitungsgeschäft, seit 1999 beim Allgemeinen Anzeiger als Redakteurin. Für mich steht fest: ich möchte nichts anderes machen (mittlerweile kann ich auch nichts anderes mehr). Ich mag meine beiden Töchter und meinen Enkelsohn, meine Kamera, mein Auto, Bücher, Wimmelspiele und Marzipan.
1 Bild

Nicht einsam - gemeinsam: Wie Jung und Alt in Thüringen wieder zusammenwachsen 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Weimar | vor 4 Tagen | 127 mal gelesen

Bad Berka: ... | Im Alter einsam zu sein, ist vielen Menschen ein Gräuel. Im Lindenhof Bergern finden sich jetzt Familien, die in Zukunft zusammenleben wollen. Familie kann man sich nicht aussuchen? Ulrike Baumann ist da ganz anderer Auffassung. „Und ob man das kann!“ Zurzeit steckt die Wahlweimarerin mitten in einer Familienplanung der anderen Art. „Wenn ich älter bin, will ich nicht allein sein. Ich finde das furchtbar“, sagt sie...

23 Bilder

Wohnung mit 34 Zimmern und eigenem Theater: Wenn "Bares für Rares"-Händler Fabian Kahl seine Eltern in Ranis besucht 4

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 22.05.2017 | 11125 mal gelesen

Ranis: ... | Fabian Kahl, bekannt aus der ZDF-Fernsehsendung Sendung "Bares für Rares", hat seinen Lebensmittelpunkt in Leipzig, wenn er nicht gerade zu Dreharbeiten unterwegs ist. Doch ab und an kehrt er heim ins thüringische Ranis, wo seine Eltern ein Schloss vor dem Verfall gerettet haben. Der Arbeitstag verspricht spannend zu werden. Ein wenig aristokratisch sogar. Ich bin mit den Schlossherren von Brandenstein bei Ranis...

18 Bilder

Ein Thüringer in Naumburg

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 22.05.2017 | 63 mal gelesen

Thüringer Autoren sind auch jenseits der Grenzen des Freistaats gern gesehen. Vielleicht, weil sie ab und an über den Tellerrand schauen. So wie der Rudolstädter Autor Jörg F. Nowack. Den Naumburger Dom kennt Jörg F. Nowack ziemlich gut. Als der in Nebra Geborene die Kathedrale in Kindertagen zum ersten Mal betrat, erging es ihm beinahe so wie an dem Tag, als er zum...

1 Bild

Luther machte Deutsch erst schick: Wie der Reformator unsere Sprache bereicherte 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 19.05.2017 | 32 mal gelesen

Unsere Sprache war vulgär, bevor der Reformator sie vor einem halben Jahrtausend aufwertete. In Saalfelds Johanneskirche ist derzeit eine Ausstellung mit einigen seiner Sprachbilder zu sehen. Was haben Gewissensbisse, Feuertaufen und Machtworte gemeinsam? Die Begriffe werden Martin Luther zugeschrieben, der die seinerzeit gewöhnliche deutsche Volkssprache mit neuen Sprachbildern bereicherte. Metaphern wie „im Dunkeln...

1 Bild

Zum Teufel mit den bösen Drachen - Daniela Vanreusel lässt lieber Bären steppen

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 08.05.2017 | 24 mal gelesen

Die Arnstädter Autorin schreibt lieber von niedlichen Bären und fliegenden Füchsen als von Hexen und bösen Drachen. Deshalb eignet sich ihr erstes Kinderbuch auch bestens als Gute-Nacht-Geschichte. Hexen, Ritter, Drachen und Monster sind Protagonisten unendlich vieler Geschichten. Für ihr erstes Kinderbuch schwebte der Autorin Daniela Vanreusel etwas Niedlicheres vor. Und so berichtet sie von dem Koalabären Euko und...

1 Bild

Barocke Kaffeetafel für behinderte Menschen in Berga 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 02.05.2017 | 63 mal gelesen

Berga: ... | Im Zeichen des barocken Zeitalters steht die Kaffeetafel für behinderte Menschen am 6. Mai ab 14 in der Begegnungsstätte Berga, August-Bebel-Straße 22. Veranstalter ist der Verein "Der Hof des Herzogs - Herzogtum Hohenberg Ruh". Passend zum Thema spielt das Barockensemble "Melanche" und die Theatergruppe der Regelschule Berga gestaltet das Programm.

7 Bilder

Arnstadt will, dass im Reformationsjahr viele an Luther vorbeikommen - und bepflanzte den Straßburgkreisel zum Thema 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 02.05.2017 | 54 mal gelesen

Lange wusste Undine Swatek - in Arnstadt verantwortlich für Grünflächen und Friedhöfe - nicht, wie sie das Thema Reformation würdigen sollte. Bis sie eines Tages ihren Schulfreund in Wittenberg besuchte. Der verkörpert in der Lutherstadt als Stadtführer die Person des Reformators. "Ich entdeckte auf dem Tresen die Karte mit der Lutherrose und schon begann sich in meinem Kopf das Bild zu formen", erzählt die...

1 Bild

Selten so gelacht! Im Mai Aktionen rund um die Lachmuskeln in Erfurt und Arnstadt 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 02.05.2017 | 81 mal gelesen

Arnstadt: ... | Lachen bis der Arzt kommt – das ist ganz und gar nicht komisch. Bewohner eines indischen Dorfes sollen einen mehrwöchigen Lachanfall gehabt haben. Da wäre es beinahe ernst geworden... Obwohl, totlachen kann man sich laut Lachforschung nicht – im Gegenteil: Es ist ein gutes Training für den Körper, denn während eines lauten Gelächters sind 200 Muskeln aktiv. 1998 rief der indische Arzt Madan Kataria den Weltlachtag ins...

7 Bilder

Heute beim Bergdoktor, morgen bei XY - ungelöst: Ben Nippe aus Ostthüringen hat einen wahrlich spannenden Beruf 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Zeulenroda-Triebes | am 27.04.2017 | 374 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: ... | Über mangelnde Abwechslung im Beruf können sich Stuntplayer nicht beklagen. Das Spektrum des Ostthüringers Benjamin Nippe zum Beispiel reicht von Fenstersturz bis Schießerei. Mittwochabend, im ZDF läuft „XY ... ungelöst“. Ein Filmbeitrag zeigt den Überfall auf eine Firma, die Handysoftware entwickelt. Die Opfer müssen sich auf den Boden legen, von den Tätern mit Schusswaffen bedroht. Obwohl die Zuschauer wissen, dass die...

5 Bilder

Ein Abend voller Magie: Erste Schwarznacht mit Konzertlesung im Turnerheim von Weißendorf 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 27.04.2017 | 53 mal gelesen

Weißendorf: ... | Mit Märchen aus uralten Zeiten wollen Danny Pohl und Marcus Daßler, zwei Männer aus Ostthüringen, zum Nachdenken anregen, aber auch Impulse geben. Märchen und mystische Musik - das kann nur gut werden. Vater und Sohn laufen mit ihrem Esel durch den Wald. Da kommt ein Wanderer des Wegs und sagt: "Warum setzt sich nicht einer von euch auf das Tier?" Gesagt, getan, der Vater setzt sich auf den Esel. Und wieder begegnen sie...

37 Bilder

Serie Mein Museum - Das Schloßmuseum in Arnstadt 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 27.04.2017 | 81 mal gelesen

Arnstadt: ... | Das Schloßmuseum in Arnstadt ist vor allem wegen seiner Puppensammlung "Mon Plaisir" bekannt. Es gibt aber noch viel mehr Sehenswertes. Museumsmitarbeiterin Evamaria Korn zeigt einige Schätzchen aus dem Porzellankabinett Fürst Günthers, die Besucher so nah nicht zu sehen bekommen. Was gibt‘s Musehenswertes? Viele Ausstellungen, die Bach-Abteilung, Puppenstadt und der barocke Festsaal, zum Beispiel. Woran führt...

25 Bilder

Serie: Mein Museum - das Friedhofsmuseum in Kühndorf 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 25.04.2017 | 63 mal gelesen

Kühndorf: ... | Im kleinen Dörfchen Kühndorf bei Meiningen gibt es das möglicherweise einzige Friedhofsmuseum Thüringens. Elke Hergenhan hat es mit ihren Mitstreitern aus dem Dorf liebevoll eingerichtet und zugleich eine Chronik erstellt, in welche Besucher Einsicht nehmen dürfen. AA-Redakteurin Jana Scheiding ließ sich von der sympathischen Frau durch das Museum führen. Was gibt‘s Musehenswertes? Beinahe wäre die 1617 auf dem...

21 Bilder

Serie: W wie Weg - Zu Fuß in Thüringen

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Ilmenau | am 25.04.2017 | 57 mal gelesen

Geraberg: ... | Der Braunsteinweg in Geraberg ist ein einziges technisches Denkmal, das von den Geraberger Heimatfreunden liebevoll erschlossen wurde. Den Weg abzuwandern, lohnt sich. AA-Redakteurin Jana Scheiding war mit Vereinschefin Gaby Irrgang unterwegs. WEG-Name: Der Braunsteinweg ist das erste Projekt des 2007 gegründeten Vereins „Geraberger Heimatfreunde“, der die Erinnerung an den Manganerz-Bergbau rund um den Kernbereich...

2 Bilder

Arnstadt und die Reformation: Am Donnerstag spannender Vortrag in der Oberkirche

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 25.04.2017 | 42 mal gelesen

Arnstadt: ... | "Reformation hautnah - 1523 statt 1517" lautet der Titel des Vortrags mit dem Reformationsbeauftragten Martin Sladeczek am 27. April 2017 in der Oberkirche von Arnstadt. Wenn es dort zu kalt sein sollte, wird kurzerhand in eine wärmere Umgebung umgezogen. Treffpunkt ist in jedem Fall kurz vor 19.30 Uhr die Oberkirche. 1523 statt 1517 - das wirft Fragen auf. Wie erlebten die Arnstädter die Reformation, wie lief sie im...

9 Bilder

Geist ist geil! Wie Meditationstrainer Franz Leeder aus Saalfeld zu seinen positiven Gedanken kommt 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 25.04.2017 | 106 mal gelesen

Saalfeld/Saale: ... | Wir suchen das Glück zu selten in uns selbst, ist Meditationstrainer Franz Leeder aus Saalfeld überzeugt. Doch das Glück der materiellen Güter währt nur kurze Zeit. Achtsamkeit kann den inneren Frieden wiederherstellen. Franz Leeder ist ein Mensch, der alles mit Bedacht tut, um seinen Geist zu schulen. Essen, zum Beispiel. Da wünscht er keine Ablenkung. Wenn seine Liebste morgens tanzend und trällernd den Tag begrüßt, ist...

Anzeige
Anzeige
Anzeige