Projekt: „Groß und Klein, nicht mehr allein – generationsübergreifende Selbsthilfebewegung; gefördert über Aktion Mensch

Nachdem eine Gruppe sozial benachteiligter Menschen kurzfristig den Wunsch eines Kreativnachmittages angezeigt hatte, fand dieser am 02.10.2012 in den Räumen der KISS für den Ilm-Kreis statt. Hier übten sich alle Beteiligten in Serviettentechnik.
Mit strahlenden Gesichtern und Stolz auf das eigene kreative Werk fand die Veranstaltung bei einer gemütlichen Kaffeerunde und einem regen Erfahrungsaustausch ihren Ausklang.
Aktuelles Thema des Erfahrungsaustausches waren Nachbarschaftshilfe und andere Basteltechniken und Selbsthilfetag 2012 im Rathaus der historischen Stadt Arnstadt.

Astrid Hinz
Leiterin der KISS für den Ilm-Kreis
in Trägerschaft AWO
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige