Sommerfest des Blindenverbandes des Ilmkreises

ein Blick über die Mitgliederreihen
 
ganz schön schwer, für einen Blindenführhund im Bus
Ilmenau: Stausee Heyda | Am 28. Juli hatte der Blinden- und Sehbehindertenverband des Ilmkreises seine Mitgliederinnen und Mitglieder zum Sommerfest an den Stausee Heyda eingeladen. Für die Fahrt wurde ein Bus des RB Arnstadt gechartert, welcher die Mitglieder aus Arnstadt, Ilmenau und den umliegenden Orten zum Ort des Geschehens brachte. Hierfür waren mehrere Zusteigeorte den Mitgliedern bekanntgegeben.
Wie schon in den vergangenen Jahren hatte sich der Vorstand für das Sommerfest etwas ganz besonderes einfallen lassen. So verführte uns der Shantychor Geraberg unter der Leitung von Herrn Stelzner mit seinen Liedern in eine maritime Welt und die Mitglieder der Marinekameradschaft Ilmenau-Arnstadt 1900/1992 e.V. SMS Thüringen ermöglichten den Interessierten eine Segeltour auf dem Stausee.
Karla Hofmann begrüßte zu Beginn die Mitgliederinnen und Mitglieder zum Sommerfest und gab eine kurze Info über den Ablauf des Nachmittages. Natürlich hatten sich auch wieder zahlreiche Gäste angesagt, und so konnte Karla Hofmann am heutigen Tag den neugewählten Bürgermeister von Arnstadt, Alexander Dill; als Vertretung für die Landrätin Petra Enders den Herrn Habermann, seines Zeichens Leiter des Sozialamtes im Landratsamt; die Frau Eleonore Mühlbauer von der SPD, Abgeordnete im Thüringer Landtag; Frau Angelika Kowar, die Behindertenbeauftragte der Stadt Arnstadt und Uwe Henning als Vorsitzenden der Sportgemeinschaft "Einheit" Arnstadt herzlich begrüßen.
Das Sommerfest ist in jedem Jahr ein Fest mehr zum Feiern, als zum Reden und so wurde auch nicht viel von Seiten des Vorstandes erzählt. In Ihrer kurzen Ansprache wurden wie immer langjährige Mitglieder des BSVT e.V. geehrt. In diesem Jahr erhielten für 30-jährige Mitgliedschaft Herr Dr. Peter Heinze aus Ilmenau und Herr Robert Klatz aus Großbreitenbach für 20 Jahre Treue zum Verband einen Blumenstrauß und eine Urkunde. Danach wurden noch die Leistungen der Keglerinnen und Kegler bei der kurzfristig zu Ende gegangenen Deutschen Meisterschaft in Wiesbaden gewürdigt. Jens Krautwald als Debütant mit Platz 4, Klaus-Dieter Wolf und Karla Hofmann für Ihre Vizemeister-Titel und Mathias Wachsmuth für seinen 5.Platz erhielten als Überraschung einen Eisbecher gratis.
Auch die Gäste nutzten die Gelegenheit, das Wort zu ergreifen. So bedankte sich Herr Alexander Dill für die Einladung und beim Vorstand des BSVT-Ilmkreis für die gute Arbeit in der vergangenen Zeit. Gleichzeitig nutzt er die Gelegenheit, wieder etwas mehr für seine neue Arbeit als Bürgermeister zu lernen. Herr Habermann entschuldigte seine Chefin, Landrätin Petra Enders und würdigte ebenfalls die gute Arbeit der Blinden- und Sehbehinderten. Frau Eleonore Mühlbauer, mittlerweile schon Stammgast beim Sommerfest hatte auch wieder eine kleine Spende für den Verein dabei. Um die Zeit zwischen Kaffee trinken und Shantychor etwas zu verkürzen, hatte sich Frau Angelika Kowar etwas Besonderes einfallen lassen. Sie zitierte einige Gedichte aus einem heimatlichen Lesebuch. Die Lieder des Shantychores Geraberg wurden teilweise mitgesungen und natürlich mit viel Beifall versehen. Wer wollte, hatte ab 16.00 Uhr die Möglichkeit einen kleinen Segeltörn auf dem " Hai-Butt" zu unternehmen. Diese Möglichkeit wurde gern angenommen. Zum Abschluß gab es natürlich noch eine gute Thüringer Rostbratwurst vom Holzkohlengrill.
Das Sommerfest war wieder eine sehr schöne Sache für die Mitgliederinnen und Mitglieder des Vereins und natürlich auch für die Gäste.
Bedanken möchte sich der Vorstand des BSVT e.V. Ilmkreis nochmals für die Bewirtung bei den Wirtsleuten des Restaurants am Stausee, bei der Marinekameradschaft Ilmenau-Arnstadt 1900/1992 e.V. für die Möglichkeit des Bott fahrens sowie nicht zuletzt bei den Mitgliedern des Shantychores Geraberg für Ihre zahlreichen musikalischen Leckerbissen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 29.07.2012 | 19:18  
3.863
Karin Jordanland aus Artern | 29.07.2012 | 19:51  
208
Svetlana Vozlinskaya aus Erfurt | 30.07.2012 | 11:32  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 31.07.2012 | 19:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige