120 Jahre Kyffhäuser-Denkmal

Wann? 18.06.2016 bis 19.06.2016

Wo? Kyffhäuserdenkmal, 06567 Bad Frankenhausen/Kyffhäuser DE
Bad Frankenhausen/Kyffhäuser: Kyffhäuserdenkmal | Nur wenige Autominuten von der malerisch gelegen Kurstadt Bad Frankenhausen entfernt erhebt sich auf dem 457 m hohen Burgberg das imposante - Kaiser Wilhelm I. gewidmete - Denkmal. Daneben befinden sich die eindrucksvollen Reste der ehemaligen Reichsburg Kyffhausen, u.a. der mit 176 m tiefste Burgbrunnen der Welt und der imposante begehbare Bergfried der alten Burganlage, die auf Kaiser Friedrich I. Barbarossa zurückgeht.

Am 18. Juni 2016 wird hier Geburtstag gefeiert. 120 Jahre Kyffhäuser-Denkmal. Ein Nationaldenkmal im vereinten Europa, welches die Reichseinigung Deutschlands von 1871 wiederspiegelt. Hier treffen mit Friedrich I. (Barbarossa) und Kaiser Wilhelm I. zwei wichtige Persönlichkeiten der Geschichte aufeinander. Neben einem Festakt und einer Ausstellungseröffnung wird dieses Jubiläum mit einem Markt und einem Unterhaltungsprogramm aus der Kaiserzeit in Szene gesetzt.

Für Liebhaber alter Technik - und für solche, die es werden wollen - möchten wir an dieser Stelle schon mal auf einen Erlebnisbereich Dampfmaschinen hinweisen. Man darf sich auf echte, über hundert Jahre alte gewaltige Dampftechnik freuen. Maschinen, die mit Kohlekesseln Sägewerke, Holzspalter, Kartoffeldämpfer und sogar Musikorgeln antreiben! Kinder können sich auf kleine Rundreisen mit einer Miniatur- Dampflokomotive begeben. Techniker zeigen zudem eine Auswahl funktionierender Miniatur- Dampfmaschinen.

Doch neben der Technik kommt auch das Entertainment nicht zu kurz. Walter von der Heide wird auf dem gewaltigen Plateau des Denkmals sein Kartenhaus errichten und in 5 m Höhe hoch über dem weiten Land einen Handstand zeigen. Schon jetzt freuen wir uns auf diesen atemberaubenden Anblick! Musikalische Unterhaltung wird ebenso geboten wie etwas Comedy.

Die Gäste des 120. Denkmal- Jubiläums können also für ein paar Stunden in die Kaiserzeit reisen. Es lohnt sich, den Fußball-Europameisterschafts-Fernsehsessel für ein paar Stunden zu verlassen, um einen lehrreichen und amüsanten Familien- Ausflug auf den Kyffhäuser zu unternehmen.

Der Eintritt kostet wie jeden Tag für Erwachsene 7,50 Euro und für Kinder 4,50 Euro.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige