Blau- und rotblütiges Lungenkraut, ein natürlicher pH-Wert-Zeiger

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt

Ort/Region: Ziegelrodaer Forst

Frühlingserwachen - Bunte Waldböden im Frühling - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender)

Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder Mit leuchtend blau- und rotblütigen Erscheinungen unserer Lichten Wälder gelten die Lungenkrautpflanzen seit Hunderten Jahren zu den Heilkräutern unserer Heimat.


Autor: J. König



Abb.: Lungenkraut im NSG Steinklöbe, Foto: König
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige