Interkulturelle Woche

Wann? 29.09.2011 15:30 Uhr

Wo? pfarrgarten, Markt, 06571 Wiehe DE
Wiehe: pfarrgarten | Begegnung verbindet

Die Veranstalter (Projekte „Stärken vor Ort“ aus Wiehe und Sondershausen, Stadt Wiehe) hatten am 29. September zu einem unterhaltsamen Programm mit dem Kulturensembles der Aussiedlerinitiative KONTAKT Sondershausen in die Bartholomäuskirche geladen. Kuchen wurde gebacken, Kaffee gekocht, Häppchen vorbereitet. Anita Schneider, Kathi Witschel, Renate Mönch sowie Karin Jordanland gebührt dafür großer Dank für ihre tatkräftige Unterstützung. Ein bisschen Zeit blieb den Helfern noch bis zum Beginn der Veranstaltung. Der Chor in der Kirche klingt bestimmt gut, aber hier im Pfarrhof, bei dem herrlichen Sonnenschein könnte man die Veranstaltung auch durchführen. Kurzum wurde umdisponiert und die Besucher in den Pfarrgarten „umgeleitet“. Schließlich kann man auch im Freien singen und tanzen. Kaffee schmeckt auch draußen. Die „Chorfrauen“ fanden´s in Ordnung und trällerten im Einklang mit der Natur „Die Gedanken sind frei“, „Schön ist die Jugend“, um nur einiges aus ihrem Repertoire zu nennen und begeisterten die Besucher mit einem Tanz. Danach war Zeit für Gespräche und gegenseitiges Kennenlernen, denn dies war das Ziel der Frauen des „Stärken vor Ort“-Projektes aus Sondershausen, welche auch im Chor mitsingen. Bevor sich der schöne Nachmittag dem Ende neigte, zeigten wir den Gästen die Vernissage im Heimatmuseum und das alte Klassenzimmer. Vielen Dank auch an Fred Reinhardt, der uns den Pfarrgarten öffnete.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige