'"Max geht nicht mit Fremden mit"

Besuch aus der Bibliothek „Leseparadies“ im Kindergarten
Bevor es auf die Matten zum Mittagsschlaf geht, wird den Kindern der Kita „Löwenzahn“ eine Geschichte vorgelesen. Dieses Ritual hat in dieser Woche einmal Frau Karin Jordanland von der Bibliothek „Leseparadies“ übernommen. Im Gepäck hatte sie die Geschichte von der Lesemaus „Max geht nicht mit Fremden mit“. Gespannt hörten die Kinder der großen Gruppe zu und erklärten Frau Jordanland, dass sie auch von ihren Eltern darauf hingewiesen wurden, nicht mit Fremden mitzugehen. Vor allen Dingen dann, wenn man sie nicht kennt. Die Kinder fanden es toll und Frau Jordanland darf wiederkommen mit einer neuen spannenden Geschichte.
Karin Jordanland, Bibliothek Wiehe
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige