Mit dem Kamishibai unterwegs

Mit großer Spannung erwarteten die Kinder der Kita „Löwenzahn“ die Märchen-
erzählerin. Hatte ich doch mein Kommen mit einem Kamishibai angekündigt.
Neugierig betrachteten die Kinder die „Holzkiste“ mit Henkel. Nachdem wir alle unsere Plätze eingenommen hatten, erklärte ich den Kindern, dass ein Kamishibai ein japanisches Erzähltheater ist oder auch als Tischtheater, Holzkino oder Papiertheater
bezeichnet wird. In den Bühnenrahmen schiebe ich dann meine Bilder und beginne Bild für Bild zur Freude der Kinder zu erzählen. So konnte ich die Aufmerksamkeit meiner kleinen Zuhörer und Zuschauer auf den bildlich dargestellten Kern der gesprochenen Worte lenken. Zum Glück hatte ich noch ein zweites Bildkarten-Set dabei, denn mit einer Geschichte waren die Kinder nicht zufrieden.
3
3
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 14.04.2015 | 22:30  
7.112
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 15.04.2015 | 11:19  
3.878
Karin Jordanland aus Artern | 15.04.2015 | 11:44  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 15.04.2015 | 12:27  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 15.04.2015 | 21:30  
3.878
Karin Jordanland aus Artern | 15.04.2015 | 22:55  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 16.04.2015 | 12:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige