Riesenzunderschwamm im Gebiet der Hohen Schrecke

Christina Rommel (l.) und Pilzexperte Sigmar Biskup (r.) aus Kölleda mit einem Riesenzunderschwamm auf der Hohen Schrecke
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige