Frühlingserwachen

Frühlingswonne, ach so kalt
Am Esstisch sitzend, bewundern wir das Wachstum des Fliederstrauches. Wir können gleichsam zuschauen, ich sogar zuhören, wie es überall sprießt. Im Hof diese Vielfalt und Urkraft der Pflanzen! Wo vor kurzem auf kahler Erde Dürre nicht einmal zage Hoffnung auf Wiedererwachen aufkommen ließ, strecken jetzt ungezählte Pfefferminzpflänzchen ihre grünen Blättchen empor. After-Eight- und Schokominze sind zu meiner Freude nicht erfroren, sondern duften schon schüchtern, stehen bald voller Würze im uralten Schweinetrog neben der Haustür für Süßes und Pikantes des Speiseplanes bereit. Unsere Primeln wetteifern mit Hornveilchen und Aurikelchen in Farbenpracht und Blütenduft. Chinabeere, Wilder Wein und Unsterblichkeitskraut ranken. Die erfroren geglaubte Liebstöckelpflanze ist über Nacht zum Busch aufgewachsen. In Unverwüstlichkeit und Neugier wird sie sommers ihre Blüten wieder übers Hoftor schauen lassen. Dort sind Schneeglöckchen und Krokusse dabei, ihre Blüten und Blätter einzuziehen. Tulpen erheben stolz die Köpfe. Ihr Blütenflor wird uns über Wochen erfreuen, so wie die Rosenblüte erneut über Monate. Mein Obergärtner ist stolz, spricht mir, seiner Hilfsgärtnerin, täglich von seiner Freude am Grünen und Blühen. Frühlingswonne an der Hauptstraße ohne Zaun, ohne Verbotsschild, ohne Bewachung! Auch die zarte Unbekannte ist wieder im Rasen erblüht. Wie im vergangenen Jahr bleibt sie hoffentlich ungebrochen. Wer bewundert, wer übersieht ihre Schönheit? Heute soll ihr Glöckchen-Geläut fotografiert werden.
Ich werde Acht geben, dass Manfried gut gerüstet mit mir unterwegs ist, auf dem Friedhof und in unserem Gartenparadiese fotografiert. Der Blütenpracht kann kein Fotograf widerstehen. Aber warm angezogen müssen wir Huster sein; denn es ist so kalt, dass unser Amselpärchen in sein Winterquartier, unseren Hof, zurückkehrte.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige