Wie alt können Eisbären werden?

1
Schnuffi auf dem Wäschetrockner
Bei guter Pflege ziemlich alt ...

Der vor einigen Jahren berühmteste Eisbär Knut ist im Alter von nur vier Jahren in seinem Eisbärgehege völlig überraschend zusammengebrochen und ins Becken geplumpst. Die Pfleger konnten nur noch seinen Tod feststellen.

Aber Eisbären in freier Wildbahn können ein Höchstalter von etwa 25 bis 30 Jahren erreichen. Eisbären, die in Zoos oder unter menschlicher Obhut leben, können sogar bis zu 45 Jahren alt werden.

Unter menschlicher Obhut hat es unser Schnuffi bisher auf 33 Jahre geschafft. Da er aber mal wieder ein Bad nötig hatte, wurde er unter Protest meiner Enkeltochter in die Waschmaschine gesteckt und hat die Prozedur nicht ohne Blessuren überstanden. Beim Blick in die Waschmaschine nach dem Schleudergang musste ich entsetzt feststellen, dass er seine Schaumgummiflockenfüllung freigegeben hatte. Er diente bereits vor 33 Jahren meiner Tochter als Einschlafhilfe und gehört heute zum Lieblingskuscheltier ihrer 7jährigen Tochter. Nachdem er sich auf dem Wäschetrockner etwas erholt hat, liegt er nun auf dem OP-Tisch und muss wieder zugeflickt werden. Er wird sich erholen und noch ganz alt werden. Oma musste versprechen, dass sie ihn nicht mehr wäscht.
1
1
3
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
7.496
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 25.06.2012 | 21:50  
3.886
Lydia Schubert aus Nordhausen | 25.06.2012 | 22:16  
5.253
Hans-Gerd Born aus Erfurt | 26.06.2012 | 00:28  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 27.06.2012 | 00:00  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 28.06.2012 | 03:48  
3.863
Karin Jordanland aus Artern | 28.06.2012 | 08:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige