Gebietsreform Artern - Sömmerda

Gebietsreform Artern-Sömmerda 22.06.2017

Ich war noch nie mit Herr Blümel so einer Meinung wie jetzt. Als ich noch Stadtratsmitglied war, ging es nicht immer in politischer Hinsicht ruhig mit uns beiden zu. Ständig sind wir aus politischer Überzeugung an einander geraten. Zum ersten mal aber, bin ich mit Ihm so einer gleichen Meinung was den Wechsel nach Sömmerda betrifft.

Ich habe den Wechsel bereits Ende Februar 2015 in den Medien kund getan, worauf ich großen Zuspruch aus der Bevölkerung bekam. Denn seit der Zwangsfusion mit Sondershausen ist Artern das 5 Rad am Wagen! Das weiß auch ein Herr Krautwurst, da er Jahrelang die Geschicke der CDU in Artern und im Stadtrat geleitet hatte. Ich bin heute noch davon überzeugt, das durch seinen Weggang aus Artern die Stadt einen großen Verlust hinnehmen musste. Und er weiß auch wie ich über die Gebietsreform denke.

Wenn jetzt aber uns auch noch gedroht wird, das man einen Fördermittelantrag streichen will, ist das eine erpresserische Maßnahme seitens der Frau Hochwind und des Kreistages. Und wenn Herr Strejc der Meinung ist nach Sondershausen zu gehen dann soll er mit samt seinen Ortschaften sich von dem Altkreis Artern verabschieden und sich

endgültig lösen, was ja schon immer sein Ziel war-nach Sondershausen! Artern wurde doch schon mehr weggenommen als man uns freiwillig als Gute Geste gegeben hat.

Und Frau Hochwind Ihre Aussage das die Mehrheit der Arterner Bevölkerung nicht hinter dem Zusammenschluss mit Sömmerda steht, haben Sie sich kräftig geirrt!

Sondershausen hat mit Artern noch nie auf fruchtbaren Boden getroffen und wird es auch nie werden. Auch die Anbindungen an die kleine Stadt Sondershausen ist katastrophal. Hingegen Sömmerda, kommt man per Zug stündlich Hin und zurück. Die Autobahn rundet das Ganze noch ab. Sondershausen ist und bleib ein abgeschnittenes Dorf und das wissen Sie auch! Machen Sie doch einen Bürgerentscheid in Artern?

Herr Bümel hat hier meine volle Unterstützung so leid es mir tut, aber Sondershausen nein danke!!!! Und mit so einer Erpressung erst gar nicht. Hier sieht man nämlich den waren Charakter dieser Stadt Sondershausen und wenn eine Fussion kommen sollte dann nur Nordhausen!



Lutz Blobner
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige