Schulnetzplan

Artern/Unstrut: Rathaussitzungsaal | Artern wer oder was ist das?
Am 4.Juni fand im Rathaus eine öffentliche Diskussionsrunde zum Schulnetzplan statt, leider glänzte der Bürgermeister Koenen mit Abwesenheit. Schade, denn hier ging es nicht um eine Partei sondern um seine Stadt und um den Standort seiner Schulen.
Es wurde viel erzählt und am Ende diskutiert, wer, wohin oder auch nicht, welche Schulen geschlossen werden sollen, welche erhalten bleiben und welche Schule wem zugeordnet werden soll. Warum Sondershausen wieder alles bekommen und Artern ein weiteres mal auf etwas verzichten soll.
Damit soll jetzt Schluss sein! Denn von Sondershausen nach Artern ist genau so weit, wie umgekehrt! Und wir haben schon viele Ämter dorthin abgeben müssen!
Am Schluss der Runde wurden einige Maßnahmen ins Auge gefasst, so soll eine Unterschriftenaktion und eine Demonstration durchgeführt werden. Des weiteren sollte eine außerordentliche öffentliche Sitzung des Stadtrates, Anfang Juli, mit dem Bürgermeister einberufen werden.
Ich traute mir doch zusagen, das so schnell unser Bürgermeister nicht reagieren würde, wir kennen ja Herr Koenen! Es folgte ein lautes Gelächter und viele gaben mir Recht! Und ich sollte jetzt Recht bekommen. CDU Mitglieder versuchten einen frühen Termin auszumachen, aber Herr Koenen lehnte ab und bot den 22. Juli als frühesten Termin an, obwohl er Anfang Juli bereits aus seinem Urlaub zurück ist.
Was sollen oder können da noch Arterner und Ortsgemeinden noch ausrichten, wenn eine Woche später der Schulnetzplan im Kreis abgestimmt werden soll? Was???
Herr Koenen lässt alles wieder den Bach herunter laufen, nur einmal war er schnell, nämlich als er die Friedhofsbrücke in einer Nacht- und Nebelaktion verschwinden lies und sie in seiner Amtszeit nicht mehr aufbauen lassen will, so seine Worte. Für viele unfassbar, aber einige lassen das nicht zu und bildeten eine Initiative „Friedhofsbrücke“ mit viel, viel Engagement.
Träumt Artern weiter oder bewegen sich die Leute einmal für diese Stadt?!

Lutz Blobner
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige