Der Countryclub „Eastside“ e.V. stellt sich und sein aktives Vereinsleben vor

Der Countryclub Heldrungen. Foto: Verein (Foto: Countryclub)
Name: Countryclub "Eastside" e.V.

Aktivitäten: Organisation eines eigenen jährlichen Countryfestes im August und einer eigenen Line-Dance-Party im Mai; eine eigene Tanzgruppe mit Country-Line-Dance (darunter auch sechs Kinder von acht bis elf Jahren); Auftritt der Tanzgruppe zu verschiedenen Veranstaltungen; Teilnahme an anderen Countryfesten und Line-Dance-Partys. Arbeitseinsätze; Organisation von Kinderfesten, Unterstützung von Kindergärten, jährliche Apfelernte im September und Sponsoring des Apfelsaftes an Kindergärten und Schule Heldrungen, jährliche Organisation von Weihnachtstanz und Weihnachtsmarkt in Heldrungen (Zusammenarbeit mit dem Angelverein Heldrungen und der freiwilligen Feuerwehr), gemeinsame Grillabende bei Countrymusik.

Vereinsgründung: 24. Juli 1993

Zahl der Mitglieder: 13 aktive Mitglieder und viele freiwillige Helfer

Treffpunkt: Zu Vereinsabenden immer mal woanders. Die Tanzgruppe übt jeden Donnerstag ab 19 Uhr auf der Wasserburg in Heldrungen

Größtes Erfolgserlebnis: Die Anschaffung eines eigenen Holztanzfußbodens und eigener Festzelte mit Hilfe von Fördermitteln und Sponsorengeldern.

Pläne für die Zukunft: Hoffentlich weiter so ein reges Vereinsleben wie die letzten 18 Jahre.

Veranstaltungen: Weihnachtstanz im Magazin der Wasserburg, Weihnachtsmarkt, Line-Dance-Party im Mai 2012, Countryfest im August 2012

Warum sollte man Mitglied in Ihrem Verein sein? Anders gefragt: Wer ist dafür geeignet, Mitglied in unserem Verein zu sein ? Wer Interesse an Country- Line-Dance hat, muss nicht unbedingt Mitglied im Verein sein, sondern geht einfach zur Tanzprobe.

Kontakt: 01 72 / 7 92 29 78; E-Mail: info@countryclubeastside. de Internet: www.countryclubeastside. de

Ansprechpartner: Romy Mahnert
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige