Gleichstellungsbeauftragte hat Urlaub

Ulrike Quentel, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Eisenach, ist in der Zeit vom 24. September bis 11. Oktober im Urlaub. Ab 14. Oktober ist sie wieder in ihrem Büro Markt 2, Zimmer 216, zu folgenden Zeiten erreichbar: Montag, Freitag 9 bis 12 Uhr, Dienstag 9 bis 12 Uhr und 14 bis 15:30 Uhr und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung. Telefon: 03691/ 670-160.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige