In der Emilienstraße ist die Fahrtrichtung geändert

Mit Beginn des neuen Jahres ist in der Emilienstraße die Fahrtrichtung der Einbahnstraße geändert worden. Damit reagiert die Stadtverwaltung auf Hinweise von Bürgern. Sie hatten darauf hingewiesen, dass bei Schnee die Emilienstaße von der Luisenstraße her bergauf nur schlecht befahrbar ist.

Jetzt ist die Einfahrt in die Emilienstraße von Osten (Beginn Hedwigstraße) her erlaubt, die Einfahrt von der Luisenstraße aus jedoch untersagt. Die Straße kann damit nur noch in Ost-West-Richtung befahren werden. Da die Straße seit vorigem Jahr nicht mehr im regulären Räumplan enthalten ist, ist sie mit dieser Änderung bei winterlichen Verhältnissen leichter zu befahren.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige