Neue Broschüre mit Naturschutz- und Wanderzielen erschienen

Pressemitteilung

Mit dem Heft 17 der Schriftenreihe „Naturschutz im Wartburgkreis“ setzt das Umweltamt des Wartburgkreises die Vorstellung der vielfältigen und reichhaltigen Natur und Landschaft unseres Heimatkreises fort. In der aktuellen Broschüre werden die Flächennaturdenkmale (FND) und geschützten Landschaftsbestandteile (GLB) der Wartburgregion, d.h. des Wartburgkreises und der kreisfreien Stadt Eisenach, dargestellt. FND und GLB sind rechtsverbindlich festgesetzte Gebiete, in denen ein besonderer Schutz aufgrund der Vielfalt, Eigenart und Schönheit der Landschaft, der besonderen kulturhistorischen Bedeutung oder dem besonderem Wert für die Erholung besteht. Im Vergleich zu Naturschutzgebieten verfügen sie über eine relativ geringe Flächengröße (meist unter 2 ha).

Herausgegeben wurde die Publikation vom Umweltamt des Wartburgkreises in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbeirat des Wartburgkreises sowie dem Umweltamt der kreisfreien Stadt Eisenach. Die Redaktion lag in den Händen von Dr. Eike Biedermann und Bernd Rether. Den Text- und Bildautoren gebührt ein herzlicher Dank für die umfangreiche Arbeit. Auf 96 Seiten werden im A5-Format 61 FND und 3 GLB der Wartburgregion erläu-tert und auf 78 Farbfotos dargestellt. Aus den Fotos gehen eindrucksvoll der Reiz und die Schönheit der Landschaft hervor.

Flächennaturdenkmale und Geschützte Landschaftsbestandteile können auf öffentlichen Wegen erwandert werden. Viele dieser Gebiete zeichnen sich durch landschaftliche Schönheiten aus und sind beliebte Ausflugsziele. Damit diese Schönheit erhalten bleibt, sind für die Besucher der Schutzgebiete Hinweise zum sorgsamen Umgang mit der Natur angegeben.

Gegen eine Schutzgebühr von 7,50 € kann das Heft in der Salzunger Buchhandlung „Am Markt“, in Bad Liebenstein in der Buchhandlung Keybe, in Vacha in der Rhönbuchhandlung und in Eisenach in der Thalia-Buchhandlung sowie der Tourist-Info bezogen werden. Bestellungen auf Rechnung (auch für ältere Hefte der Schriftenreihe „Naturschutz im Wartburgkreis“) nimmt das Umweltamt im Landratsamt Wartburgkreis (Tel. 03695/61-6701, E-Mail: umwelt@wartburgkreis.de) gern entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige