Eine Minireise durch Thüringen: „Mini – a – Thür“ (Ruhla)

Park der Miniatur-Exponaten Thüringens in Ruhla
Ruhla: Mini-a-Thür | (mit Video)
Ein kleiner Gast war wieder mal ein willkommener Anlass, „Mini-a-Thür“ in Ruhla zu besuchen. Die zahlreichen Schlösser, Türme, Burgen, Bahnhöfe, elektrischen Eisenbahnen in herrlicher Landschaft – alles Thüringer Originalen nachgebaut – begeisterten.

Das Tal, in dem diese Miniatur-Präsentation wunderschön eingebettet ist, hat wieder einige Exponate hinzu bekommen. Gotha ist neben „Schloss Friedenstein“, Gothas Rathaus, dem Tempel im Park nun auch mit dem Bürgerturm vertreten, was schon beeindruckend ist.

Aber die Besucher von „Mini-a-Thür“ bekommen einen sehr umfassenden Eindruck unseres schönen Thüringen! Viele Anregungen für Ausflugsziele kann erhält man durch die wunderschönen Exponate.
Einige habe ich mit der Kamera eingefangen.

Für den Spieltrieb der Kinder gibt es aber auch viele Möglichkeiten, sich auszutoben oder Geschicklichkeit zu beweisen.

Fast könnte man die Gaststätte inmitten der großen Anlage übersehen. Doch ist sie ein guter Anlaufpunkt zum genüsslichen Verweilen.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 21.10.2011 | 10:26  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 21.10.2011 | 11:06  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 21.10.2011 | 17:28  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 21.10.2011 | 17:33  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 21.10.2011 | 17:41  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 21.10.2011 | 21:36  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 21.10.2011 | 23:45  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 22.10.2011 | 09:23  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 22.10.2011 | 09:41  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 22.10.2011 | 11:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige