Die Jecken sind los - Faschingstrubel im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach

Stimmungsvolles Treiben im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach
Eisenach: AZURIT Seniorenzentrum | In bester Faschingslaune feierten die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeiter des AZURIT Seniorenzentrums Eisenach am Rosenmontag in der bunt geschmückten Cafeteria. Lustige Clowns und mutige Superhelden schunkelten Seite an Seite an den vollbesetzten Tischen. Neben den eindeutigen Verkleidungen wie einer Erdbeere oder einer Gärtnerin gab es auch jede Menge Fantasie-Kostüme zu bewundern.

Alleinunterhalter Harald Krümmling brachte die Feiernden zum Schunkeln, Singen und Tanzen. Mancher Liederwunsch ging in Erfüllung und so sorgten bekannte Karnevalslieder und Schlager für eine ausgelassene Stimmung an diesem Nachmittag. Ein besonderes Highlight bei der diesjährigen Karnevalsfeier war die Bütenrede von Ergotherapeut, Stefan Näter. Herzlich wurde gelacht als er den ein oder anderen Witz zum Besten gab.

Die hauseigene Küche des AZURIT Catering Teams verwöhnte die Närrinnen und Narren nicht nur mit einem Glas Sekt zum Anstoßen – bei traditionellem Pfannkuchen und Kaffee ließen es sich die Feiernden so richtig gut gehen. Bis in die frühen Abendstunden herrschte buntes Treiben in der Senioreneinrichtung und alle waren sich am Ende einig – auch im nächsten Jahr wird es wieder eine bunte Karnevalsfeier geben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige