Schulanfänger der THEPRA-Kita „Zwergenland“ verabschiedet

Wir freuen uns auf die Schule
Eisenach: THEPRA Kita "Zwergenland" | Von A wie Abschlussfahrt bis Z wie Zuckertüte

STOCKHAUSEN. Für die neun Schulanfänger der THEPRA-Kita „Zwergenland“ war der 20. Juli 2012 ein toller Tag. Sie besuchten den Baumkronenpfad und erzählten danach ihren Eltern ganz aufgeregt von ihren Erlebnissen. Am besten hat ihnen das Klettern gefallen und ein kleiner Regenguss konnte ihnen den Spaß daran nicht verderben. Vor lauter Begeisterung hätten sie fast den Zuckertütenbaum übersehen, der bei ihrer Rückkehr am Nachmittag im Kindergarten auf sie wartete. Trotz der ausgelassenen Stimmung der Kinder war einigen Eltern doch anzumerken, dass es der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule ein wichtiger Schritt für die ganze Familie ist. Für die Schulanfänger hält der allerletzte Kindergartentag dann noch eine Überraschung bereit, am 31. August 2012 gibt es ein Picknick. „Wir wünschen uns, dass die Kinder ihren Kindergarten, trotz der vielen neuen Eindrücke in den ersten Schulwochen, in guter Erinnerung behalten.“, hieß es von der Leiterin Ulrike Anschütz. Von jetzt an stehe das Lernen noch mehr im Vordergrund als bisher. Aber alle seien gut vorbereitet und freuen sich auf die Schule.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige