Umweltamt beteiligt sich an Walderlebnistagen

EISENACH. Das Umweltamt der Stadt Eisenach beteiligt sich an den Walderlebnistagen, die am 21. und 22. September stattfinden. Von 10 bis 17 Uhr hat das Forstamt Marksuhl ein buntes Programm am Rennsteig erarbeitet. Das Umweltamt informiert an beiden Tagen an einem Stand und mithilfe von Informationstafeln über Bäume im Stadtgebiet oder das Bestimmen von Pilzen und Baumarten. Hinzu kommt eine Mal- und Bastelstrecke.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige