Brücke über den Holzbach in Stockhausen ab 1. August gesperrt

Eisenach: Gartenanlage | EISENACH. Die Brücke über den Holzbach im Eisenacher Ortsteil Stockhausen muss ab dem 1. August voll gesperrt werden. Die Brücke ist inzwischen in einem derart schlechten Zustand, dass weder Fahrzeuge noch Fußgänger oder Radfahrer die Brücke befahren können. Die Eigentümer der Gartenanlage An der Liete sind über die Vollsperrung informiert. Sie können befristet eine Umleitung über den Dürrerhofer Wald befahren. Diese Strecke ist ausschließlich für Eigentümer der Grundstücke Gartenanlage an der Liete frei gegeben. Die Fahrzeuge dürfen nicht mehr als 3,5 Tonnen wiegen. Land- und forstwirtschaftliche Betriebe benutzen bitte den Weg, der von der B 84 gegenüber der Bushaltestelle vor dem Ortseingang Stockhausen abzweigt.

Ein Neubau der Brücke wird für das Jahr 2018 vorbereitet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige