Ferienseminare in der Musikschule

(Foto: CFalk/www.pixelio.de)
Eisenach: Musikschule J.S. Bach |

Musikschule “Johann Sebastian Bach” bietet Seminare in den Winterferien an

EISENACH. In den Winterferien bietet die Musikschule ”Johann Sebastian Bach” zwei Seminare für Gesang und Flöte an.

Gesangsseminare
Unter dem Motto “Meine Stimme und ich” kann jeder - auch ungeübte – Sänger oder jede Sängerin die eigene Stimme entdecken und deren Möglichkeiten einschätzen. Die Gesangspädagogin Carola Fischer arbeitet mit den Teilnehmern individuell in Einzelstunden an Techniken zum Atmen und zur Stimmbildung. Sie beantwortet auch Fragen zu Tonumfang und Melodieführung.
Der Unterricht findet am Samstag, dem 31. Januar, und am Montag, dem 2. Februar, in der Musikschule statt. Die Unterrichtszeiten werden bei der Anmeldung abgesprochen.

Block- und Querflötenseminare
Für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 12 Jahren bietet die Musikschule einen Block- und Querflötenworkshop an. Die Flötenlehrerin Gesina Schiller-Hardt arbeitet mit den jungen Musikern an musikalischen Verzierungen, probiert Barocktänze aus und schreibt Notenbilder auf. Grundkenntnisse auf dem Instrument sind erforderlich. Die eigenen Instrumente sind bitte mitzubringen.
Das Seminar beginnt am Montag, 2. Februar und endet am Mittwoch, 4. Februar. Der Unterricht dauert von 9.30 bis 12.30 Uhr.

Die Gebühren für beide Workshops richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer und werden nach der aktuellen Gebührensatzung berechnet.

Anmeldungen und weitere Auskünfte für beide Kurse sind ab sofort telefonisch (03691/798520) oder persönlich im Sekretariat der Musikschule (Kurstraße 1) möglich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige