7. Rhön-Werra Fight Cup – „Heimspiel“ für die Kickboxer der Kampfsportschule Berk

Kickboxen: Am 25.10.2014 fand in Bad Salzungen der Rhön-Werra Fight Cup in den Räumen der Kampfsportschule Berk statt, welche dieses Turnier, gemeinsam mit dem VfB 1919 e.V. Vacha, ausgerichtet hat. Zahlreiche Kampfsportschulen und –vereine waren der Einladung gefolgt, um mit ihren Anfängern und auch den fortgeschrittenen Sportlern teilzunehmen.
Insgesamt wurde in 4 Disziplinen gekämpft: Leicht- und Vollkontakt-Kickboxen, Pointfighting und am Nachmittag Traditionell (ohne Kontakt).

Zwar haben alle Sportler gute Leistungen gezeigt. Besonders hervorzuheben ist hier jedoch Jamie Colin Spohr aus Barchfeld, welcher sich im Pointfighting bei den Kids bis 145cm gegen vier weitere Mitstreiter durchsetzen konnte und den 1. Platz holte. Auch Luca Honauer aus Schmalkalden setzte sich durch und schaffte es auf Platz 1 – er trat in der Disziplin „Traditionell“ – also ohne Kontakt – an. Außerdem konnte bei den Weißgurten Leonore Walda aus Eisenach durch sehr saubere und präzise Techniken in ihrer Klasse 1. werden. Alle Ergebnisse der Sportler finden sich in den folgenden Tabellen, geordnet nach Disziplin.

Im Ring gab es dieses Mal nicht so viele Kämpfe. U.a. daher, dass an diesem Tag noch weitere Turniere im Bereich Vollkontakt in z.B. Treuen (Sachsen) stattfanden. Einen Vollkontakt-Kampf gab es jedoch, zwischen Daniel Möller aus Eisenach und Oliver Seeger aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Die beiden Sportler haben bereits Leichtkontakt gegeneinander gekämpft – in der Disziplin Vollkontakt war es jedoch für beide an diesem Tag Premiere. Sieger wurde hier wohlverdient Oliver Seeger, der taktisch und konditionell besser war.

Der Rhön-Werra Fight Cup wurde 2014 zum 4. Mal in Bad Salzungen ausgetragen. Das Team der Kampfsportschule Berk ist sehr zufrieden mit dem guten Turnierablauf und der Leistung aller Kämpfer. Zwar kann nicht immer jeder Sieger sein, aber alle werden beim nächsten Mal wieder alles geben, um an ihre gute Leistung anzuknüpfen oder diese gar zu verbessern. Für die fortgeschrittenen Kämpfer bietet sich hierfür am 15. November wieder Gelegenheit, beim Rheinland-Pfalz-Pokal in Neuwied.

Weitere Infos, Bilder und Videos unter
www.kampfsportschule-berk.de
www.facebook.com/kampfsportschule.berk
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige