DLRG Eisenach erhält Spende aus Aktion „Gut VEREINt“

Steffen Schulze [DLRG], Christin Eckardt [Sparkasse] und Maik Weiland [DLRG] mit dem Aktionsbescheid.
Im Zuge der Aktion „Gut VEREINt“ zum Weltspartag hatten Kunden der Wartburgsparkasse die Möglichkeit, einem Verein ihrer Wahl eine Geldzuwendung zukommen zu lassen. Beim Erwerb bestimmter Produkte spendete die Sparkasse zehn Euro, um das Vereinsleben und die so wichtige Nachwuchsarbeit in der Wartburgregion nachhaltig zu stärken.

So nahmen Maik Weiland und Steffen Schulze als Vertreter der DLRG Ortsgruppe Eisenach kurz vor Weihnachten eine Spende in Höhe von siebzig Euro entgegen. Vielen Dank an die Wartburgsparkasse und die Unterstützer, die die Rettungsschwimmer unter 112 Vereinen ausgewählt hatten!

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft ist mit über 1.250.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Dem hat sich auch die Ortsgruppe Eisenach verschrieben. Die Ausbildung und das Training der Rettungsschwimmer leben von den ehrenamtlichen Trainern, Mitgliedern und Förderern des Vereins. Hier ist jede Spende willkommen und hilft, den Trainings- und Ausbildungsbetrieb auf einem hohen Niveau zu betreiben. Informationen zum Verein: www.eisenach.dlrg.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige