Gürtelprüfung der Kampfsportschule Berk

Wann? 17.12.2011 09:00 Uhr

Wo? Fitnessstudio, Leimbacher Straße, 36433 Bad Salzungen DE
  Bad Salzungen: Fitnessstudio | Eisenach, Kickboxen, Kampfsportschule Berk - 83 Kickboxer der Kampfsportschule Berk starten mit höherem Gürtel ins neue Jahr

Am Samstag, den 17.12.2011, nahmen in Bad Salzungen 83 Schüler jeden Alters der Kampfsportschule Berk an den letzten Gürtelprüfungen des Jahres teil. Geprüft wurde in 3 Teilen. Die Gelbgurte wurden von 9.00 – ca. 12.00 Uhr, die Orangegurte von 12.00 – ca. 15.00 Uhr sowie die Grün und Blaugurte von 15.00 – 18.00 Uhr geprüft.
Am Vormittag stellten 42 Prüflinge ihr Können unter den kritischen Augen von den Trainern Michael Berk, Anne Reinhold, Willy Seelisch und Stephan Hampl unter Beweis:(Gezeigt werden mussten Techniken im Stehen, aus dem Bewegen und im Vorwärtsgehen. Kombinierte Techniken wie beispielsweis Round-, Hook- und Cresentkicks mussten ebenso beherrscht werden wie Haken. Zusätzlich dazu gab es noch einen umfassenden Konditionsteil, bei dem alle eine gewisse Anzahl an Liegestütze, Sit ups und Trizepsdrücken in technisch einwandfreier Form demonstrieren mussten.
Folgende Schüler legten mit besonders guten Leistungen ihre Gelgurtprüfung ab:(Nicole Dreßler (Vacha), Sebastian Möller (Eisenach) und Twinity Railion (Vacha)
Mit Erfolg Gelb Gurt bestanden haben:
David Kirchner, Vivian Dürrschmidt, Simon Hähnel, Marc Thiel, Cora Reinhardt, Ivonne Göhring, Pascal- Leon Schmidt, Vanessa Baum, Twinity Railon, Hannes Maxim Jung, Till Stracke, Florian Krüger, Anja Phieler, Maximilian Unruh, Kenneth Büchner, Daniel Ose, Saskia Helm, Johannes Hermann, Chantal Ißleib, Zoe Pilz, Anna Maria Hermann, Bianca Simon, Christoph Wiese, Frederik Heim, Richard Mengs, Klaus Rainer Köhler, Alexander Fehlau, Alexander Hopf, Toni Kelka, Igor Omeicenko, Lena Ulrich, Eileen Schirm, Ihab Goma, Sarah Wiezorek, Michael Stamm, Steven Kinner, Antje Jakobi, Felix Danz, Daniel Suhin.

Von 12.00-15.00 Uhr waren dann die angehenden Orangegurte an der Reihe. 27 Schüler stellten sich der Prüfung. Für den Orangegurt kamen neben den Grundtechniken noch alle Blöcke und Doppelfußtechniken hinzu. Auch die Grundübungen Liegestütze, Sit-ups und Trizepsdrücken waren wieder mit dabei, jedoch doppelt so viel wie bei der Gelbgurtprüfung. Auch wenn es anstrengend und manchmal sehr knapp war, konnten auch den Orangen Gürtel alle Prüflinge bestehen.
Besonders Gut bestanden haben: Linda Neundörfer (Vacha), Hannes Konzett (Schmalkalden) und Manuel Winkler (Bad Salzungen)
Erfolgreich bestanden haben: Elias Miersch, Josefina Hegel, Robias Weih, Maximilian Günzel, Adnan Fräbel, Cara Oßwald, Eliza Schößler, Christian Jung, Lorena Czerny, Anni Uhlmann, Eleonora Baumgart, Christian Hartmann, Ismael Mangold, Anna-Laura Rosenbusch, Elias Döhring.
Am Nachmittag traten 11 Schüler zur Prüfung für den Grüngurt, sowie Sandra Krause, Stephan Hampl und Lisa H. Stoll für den Blaugurt an. Die jungen Sportler legten eine insgesamt sehr gute Prüfung ab.(Alle Prüflinge für den Grüngurt mussten neben oben genannten Techniken alle Fußtechniken auf Kopfhöhe sowie alle bisher erlernten Techniken auch im Rückwärtsgehen demonstrieren. Zum umfassenden Konditionsteil kam hier noch Seilspringen hinzu. Auch das Kämpfen wurde im Traditionellen Stil geprüft.(Für den Blaugurt mussten außerdem alle gedrehten Techniken gezeigt werden. Zuletzt wurde bei den Blau-Gurten nochmals die Zielstrebigkeit und Willenskraft geprüft. So musste jeder zum Bestehen der Prüfung ein Brett mit je einer Hand- und einer Fußtechnik zu Bruch bringen. Alle anderen Prüfungsteilnehmer drückten den 3 Sportlern die Daumen und fieberten mit. Am Ende waren alle sehr erleichtert denn jeder zeigte sein Wissen und seine Leistung zur vollen Zufriedenheit der Prüfer.(Somit stand am Schluss fest, dass die umfassende Vorbereitung im Training sowie den Lehrgängen auch diese Mal zum Erfolg führte und jeder mit Gürtel und Urkunde den Tag beschließen konnte.(
Mit besonders gutem Erfolg haben den Grünen Gürtel bestanden: Lisa Arifani (Eisenach), Jamie Colin Spohr (Bad Salzungen) und Lisa Kallenbach (Gerstungen)
Erfolgreich bestanden haben weiterhin: Steve Wezel, Rama Arifani, Sari Schneider, Till Jetschin, Maximilian Henke, Moritz Morscheck, Vanessa Schenk, Florian Weitz
Sandra Krause aus Gerstungen legte die beste Blaugurtprüfung vor Stephan Hampl und Lisa H. Stoll ab.
Die Kampfsportschule Berk bietet neben Kickbox-Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auch Fitness- und Entspannungskurse für Jedermann an, Einstieg jederzeit möglich. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.kampfsportschule-berk.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige