Eisenacher Rettungsschwimmer auf Frühjahrswanderung

Die DLRGler beim Aufstieg zum Petersberg.
Am 1. Mai 2015 gingen 30 junge und junggebliebene Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Eisenach auf ihre alljährliche Frühjahrswanderung. Dieses Mal führte der Weg vom Eisenacher Bahnhof über den Peters- zum Kleinen Hörselberg. Nach einer zünftigen Abschlussrast ging es dann über Wutha-Farnroda entspannt wieder nach Hause.

Die nächste Wanderung findet wie gewohnt am Tag der Deutschen Einheit statt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige